Forschung 04.02.2021 17:20 Horizon Europe: 100 Milliarden Euro schweres Forschungsprogramm startet Vertreter der EU haben mit Wissenschaftlern und Politikern das milliardenschweren Forschungsprogramm Horizon Europe vorgestellt. Utl.: Es soll drei Schwerpunkte haben: Spitzenforschung, industrielle Wettbewerbsfähigkeit und Innovation in Europa. weiterlesen ... Hintergrund 30.12.2020 18:32 14 Eckdaten: Investitionsabkommen zwischen EU und China China ist für die EU der zweitwichtigste Handelspartner. Beide Seiten reden gerade über ein neues Investitionsabkommen, wobei die Details noch ausverhandelt werden müssen. Was aber bringt ein neues Investitionsabkommen? Hier die 14 wichtigsten Eckdaten. weiterlesen ... Elektroautos 29.12.2020 19:07 Fiat Chrysler: Milliardeninvestition in Polen Der italienisch-amerikanische Autohersteller Fiat Chrysler will in Polen Elektroautos bauen und investiert in seinem Werk im Süden des Landes zwei Milliarden Euro. Das teilte der polnische Vize-Ministerpräsident mit. Die Massenproduktion soll soll 2022 starten. weiterlesen ... Außenhandel 29.12.2020 19:01 Investitionspakt mit China: EU hofft weiter auf einen Abschluss Vertreter der EU sehen Chancen auf einen raschen Abschluss des Investitionspakts mit China. Sieben Jahre lang wurde über etwas gerechtere Bedingungen verhandelt. Die Frage im Zentrum: Erlaubt Peking europäischen Firmen einen Zugang zu seinem Riesenmarkt - aber unter gerechten Bedingungen? weiterlesen ... Standort 24.12.2020 17:36 AHK: Investitionen in Russland "überraschend stark" Die deutsche Wirtschaft in Russland hält ihre Investitionen trotz der Coronakrise und der Sanktionen weiter auf vergleichsweise hohem Niveau, berichtet Rainer Seele in seiner Eigenschaft als Chef der deutsch-russischen Auslandshandelskammer AHK. weiterlesen ... Autoindustrie 23.12.2020 19:58 Daimler beendet die Produktion von Mercedes-Benz in Brasilien Brasilien, einst einer der Hoffnungsträger der Bric-Staaten, befindet sich in einem bereits länger andauernden wirtschaftlichen Niedergang. Die Coronakrise hat die Situation nochmals verschlimmert. Daimler zieht jetzt an diesem Standort die Konsequenzen. weiterlesen ... Autoindustrie 09.12.2020 21:37 Daimler fixiert den Verkauf seines Smart-Werks Daimler hat den Verkauf des Smart-Werks im französischen Hambach an das britische Unternehmen Ineos Automotive unter Dach und Fach gebracht. Die 1.300 Arbeitsplätze seien gesichert, hieß es. weiterlesen ...
Laden ...