Metaller-KV 25.09.2020 19:48 Metaller-KV: Gesamte Metallindustrie übernimmt neuen Abschluss Der nun vorliegende Abschluss zum neuen Metaller-KV wird von anderen Teilbranchen der Metallindustrie übernommen. Konkret sind das die Branchen Gießerei-Industrie, Fahrzeugindustrie, Bergbau-Stahl, NE-Metallindustrie sowie Gas- und Wärmeversorgungsunternehmen. weiterlesen ... Energiewende 24.09.2020 17:20 Berlin beschließt neues Erneuerbare-Energien-Gesetz Das deutsche Pendant zum österreichischen EAG sieht den beschleunigten Ausbau von Windkraft und Photovoltaik vor. Bis 2030 will Deutschland knapp zwei Drittel seines Stromverbrauchs aus Ökoenergien beziehen - Österreich plant mit hundert Prozent. Geplant ist auch, der Industrie die neue CO2-Abgabe teilweise zurückzuzahlen. weiterlesen ... Stahlindustrie 22.09.2020 15:25 Voestalpine: Neue Stranggießanlage in Leoben-Donawitz in Betrieb Der oberösterreichische Stahlriese hat am Standort Leoben-Donawitz eine voll automatisierte Stranggießanlage in Betrieb genommen. Die Maschine liefert Stähle für die Bahnindustrie, Autoindustrie und Mineralölindustrie. Die Kapazität ist auf eine Million Tonnen pro Jahr ausgelegt. weiterlesen ... Kollektivverträge 22.09.2020 15:25 Metaller-KV: Auftakt der Verhandlungen trotz Krise Diese Woche starten die neuen Verhandlungen zum Metaller-KV, die allerdings von der Coronakrise überschattet werden. Arbeitgeber möchten eine Verschiebung der Gespräche, während die Gewerkschaften das strikt ablehnen und höhere Löhne fordern. weiterlesen ... Stahlindustrie 21.09.2020 15:01 EU will die europäische Stahlbranche besser schützen Wirtschaftsminister der EU wollen die Stahlbranche besser vor Dumpingstahl aus Übersee schützen - wieder einmal. Wirtschaftsministerin Schramböck meint dazu: "Wegen höchster Umweltstandards ist jede Tonne Stahl, die in Europa produziert wird, ein Beitrag zum Umweltschutz. Das digitalste Stahlwerk der Welt entsteht gerade in Kapfenberg." weiterlesen ... Stahlindustrie 18.09.2020 14:04 Thyssenkrupp: Einstieg des Staates und Verkauf der Stahlsparte und Marinesparte möglich Medienberichten zufolge prüft Berlin eine staatliche Beteiligung am Stahlriesen Thyssenkrupp. Der Konzern selbst prüft laut unbestätigten Berichten gerade einen Verkauf der riesigen Stahlsparte und der Sparte für Schiffbau. weiterlesen ... Übersicht 18.09.2020 12:54 Von FACC über MAN Steyr bis Voestalpine: Kündigungswelle in Österreich Im Herbst des Coronajahres wird in Österreich die Liste der Firmen mit einem großen Stellenabbau immer länger. Hier ein Überblick der aktuellen Situation bei FACC, Doka, Man Steyr, Mayr-Melnhof, Schaeffler, Swarovski, BTW und Voestalpine. weiterlesen ...
Laden ...