Stahlindustrie 22.07.2021 12:47 Deutsche Stahlindustrie im Aufwind Die deutsche Stahlindustrie ist zur Jahresmitte im Aufschwung, hat aber das Vorkrisenniveau noch nicht erreicht. In den ersten sechs Monaten 2021 stieg die Rohstahlproduktion um 18,1 Prozent auf 20,62 Millionen Tonnen. weiterlesen ... Stahlindustrie 19.07.2021 10:53 Voestalpine Krems übernimmt Millionenprojekt Die Voestalpine Krems wickelt ein Millionenprojekt quasi vor der Haustür ab. Bei der Sanierung und dem abschnittsweisen Ausbau der Kremser Schnellstraße (S33) werden nach Angaben der Tochter der Metal Forming Division der Voestalpine AG 17,7 Kilometer an Leitschienen verwendet. weiterlesen ... Stahlindustrie 12.07.2021 10:49 Mit „phs-ultraform“ auf der Überholspur Die Entwicklung eines ultraleichten, korrossionsbeständigen und zugleich hochfesten „Superstahls“ wurde in der Voestalpine vor knapp 20 Jahren als Idee mit geringer Erfolgschance erstmals ins Spiel gebracht – kürzlich ist das 300-Millionste phs-Bauteil vom Band gelaufen. weiterlesen ... Digitaler Wandel 29.06.2021 16:14 Voestalpine-Divisionschef Franz Rotter: "Technologie für die nächsten Dekaden" Warum das Edelstahlwerk Kapfenberg 2022 neue Maßstäbe in Sachen Digitalisierung und Produktionsexzellenz setzen wird und welche Rolle der neu installierten Digitaleinheit in der Division High Performance Metals zufällt, schildert Voestalpine-Vorstandsmitglied Franz Rotter. weiterlesen ... Stahlindustrie 28.06.2021 11:41 RHI Magnesita als Vorreiter der Blockchain-Technologie RHI Magnesita, Weltmarkt- und Technologieführer im Feuerfestbereich, und Brasiliens größter Stahlproduzent Gerdau bündeln ihre Kräfte und setzen gemeinsam einen wichtigen Schritt in ihrer Geschäftsbeziehung. weiterlesen ... Stahlindustrie 25.06.2021 14:49 Thyssenkrupp-Steel-Chef: "Wir haben einen Stahlengpass in Europa" Der Chef des größten deutschen Stahlerzeugers Thyssenkrupp Steel rechnet mit vorerst anhaltenden Versorgungslücken beim Stahl. weiterlesen ... Klimaschutz 21.06.2021 15:42 Deutsche Regierung und Stahlkonzerne forcieren Klimaschutz Die deutsche Bundesregierung und die Stahlkonzerne in Deutschland wollen beim Umbau der Schwerindustrie zu einer klimafreundlicheren Produktion aufs Tempo drücken. weiterlesen ...
Laden ...