Stahlindustrie 16.08.2019 16:01 Stahlriese British Steel insolvent: Die Armee der Türkei will übernehmen British Steel, der zweitgrößte Stahlhersteller Großbritanniens, ist insolvent. Jetzt will ein Fonds namens Oyak das Unternehmen kaufen - es handelt sich dabei um den Pensionsfonds der türkischen Armee. weiterlesen ... Stahlindustrie 12.08.2019 14:14 Salzgitter rutscht in die roten Zahlen - Ergebnisprognose bleibt Der deutsche Stahlkonzern Salzgitter meldet für das zweite Quartal deutliche Gewinneinbußen wegen der aufkommenden Flaute der Industriekonjunktur. An seiner Ergebnisprognose hält Salzgitter trotzdem fest. weiterlesen ... Stahlindustrie 12.08.2019 14:14 Thyssenkrupp: "Neue strategische Schritte" - und neue Einschnitte Der Gewinn bricht weg, die Jahresziele sind außer Reichweite: Konzernchef Guido Kerkhoff will mit noch größeren Einschnitten und einem verschärften Sanierungskurs reagieren. weiterlesen ... Stahlindustrie 06.08.2019 16:04 Voestalpine: Deutliches Minus bei allen Kennzahlen erwartet In Kürze legt der oberösterreichische Industrieriese Voestalpine die aktuellen Zahlen für das erste Quartal vor. Beobachter rechnen mit einem leichten Umsatzrückgang, aber deutlichen Rückgängen beim operativen Ergebnis und Nettogewinn. weiterlesen ... Stahlindustrie 01.08.2019 13:23 Arcelormittal spürt die Flaute der Autobranche deutlich Der weltgrößte Stahlkonzern Arcelormittal schraubt seine Prognose für die weltweite Stahlnachfrage deutlich hinunter. Grund ist die Flaute der Autoindustrie, die Wettbewerber wie Thyssenkrupp und Salzgitter ebenso zu spüren bekommen wie zuletzt Andritz. weiterlesen ... Steiermark 26.07.2019 12:05 Voestalpine Tubulars schickt jeden zehnten Mitarbeiter heim - weitere Einschnitte wahrscheinlich Die Voest kündigt in der Steiermark 125 von 1.300 Mitarbeitern der Tochtergesellschaft Voestalpine Tubulars. An anderen Standorten soll es beim Stammpersonal vorerst keine Kündigungen geben - beim Leasingpersonal offenbar schon. weiterlesen ... Stahlindustrie 25.07.2019 12:06 Chinas neue Strafzölle treffen Voestalpine kaum - Millionenkredit für Kapfenberg Die Voestalpine ist von der jüngsten Erhöhung der Stahlzölle in China kaum betroffen. Von der Europäischen Investitionsbank EIB borgen sich die Linzer 300 Millionen Euro, unter anderem für den Bau des neuen Spezialstahlwerks in Kapfenberg. weiterlesen ...
Laden ...