Stahlindustrie 01.06.2018 13:09 Voestalpine zu Strafzöllen: "Risiko selbst im Extremfall sehr überschaubar“ Voestalpine sei auf Strafzölle gut vorbereitet, sagt Konzernchef Wolfgang Eder: "Das Risiko ist selbst im Extremfall sehr überschaubar“ - nicht zuletzt, weil die Voest schon länger Schwierigkeiten in den USA managen muss. Trotzdem fordert Eder jetzt mehr Schutz vor Dumpingimporten nach Europa. weiterlesen ... Strafzölle 01.06.2018 10:13 Berlin zu Strafzöllen: Schaden in den USA kommt früher und stärker Die EU hat eine Liste mit Gegenmaßnahmen zusammengestellt - wie viel davon die Europäer umsetzen, ist offen. Kanada und Mexiko wollen umgehend reagieren. Der deutsche Minister Altmaier erwartet massive Schäden für die amerikanische Wirtschaft. weiterlesen ... Strafzölle 01.06.2018 09:31 Stahlschwemme nach Europa: Die 3 wichtigsten Antworten Mit den Strafzöllen der USA rechnet die Stahlindustrie Europas mit einer Importschwemme - und regt Schutzzölle auf Stahl aus Drittländern an. Hier die wichtigsten drei Antworten zur aktuellen Situation. weiterlesen ... Stahlindustrie 01.06.2018 09:31 Die Strafzölle werden Realität - Europäer wollen zurückschlagen Ab sofort gelten in den USA saftige Preisaufschläge auf Stahl und Aluminium aus Europa. Politiker der EU planen nun Gegenschritte. Die Stahlindustrie rechnet mit einer Stahlschwemme von Dumpingstahl aus Asien. weiterlesen ... Stahlindustrie 29.05.2018 14:04 Strafzölle auf Stahl und Aluminium: Keine Einigung in Sicht Diese Woche endet die Frist der Amerikaner bei Strafzöllen auf Alu und Stahl. Die Zeit für eine Einigung wird knapp - doch eine Lösung ist weiter nicht in Sicht. weiterlesen ... Stahlindustrie 23.05.2018 12:54 Strafzölle: Erste konkrete Vorgaben Washingtons an die EU Die US-Regierung schlägt Europäern vor, die Exporte von Aluminium und Stahl entweder mit einer Quote oder mit Zöllen um zehn Prozent zu senken. Kommissarin Malmström zeigt sind inzwischen pessimistisch, was die Verlängerung der Ausnahmen für Europas Exporteure angeht. weiterlesen ... Stahlindustrie 22.05.2018 14:33 Brüssel erwartet keine Verlängerung der Ausnahmen bei Strafzöllen EU-Kommissarin Cecilia Malmström erwartet keine Verlängerung der USA für Ausnahmen auf Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus Europa. Die EU sei nur bei einer dauerhaften Ausnahme bereit, den USA bei Handelsregeln entgegenzukommen. weiterlesen ...
Laden ...