Luftfahrt 25.05.2020 19:14 Rettungsplan für die Lufthansa steht Berlin und der Vorstand der AUA-Konzernmutter Lufthansa haben einem bis zu neun Milliarden Euro schweren Rettungspaket der Fluggesellschaft zugestimmt. Der deutsche Staat übernimmt 20 Prozent an der Lufthansa. weiterlesen ... Österreich 22.05.2020 13:32 Antrag auf Fixkostenzuschuss jetzt möglich - bis zu 90 Millionen Euro Heimische Unternehmen können nun beim Finanzamt auch einen Fixkostenzuschuss beantragen. Dies sei die "größte Förderung in der Geschichte Österreichs", heißt es dazu im Finanzministerium. weiterlesen ... Coronakrise 22.05.2020 13:05 Europas Autoindustrie kann auf Hilfen von Brüssel hoffen Die EU-Kommission schlägt in einem Arbeitspapier vor, in den kommenden zwei Jahren 20 Milliarden Euro an Kaufbeihilfen von neuen Autos einzuplanen. Zugleich sollen den Plänen nach bis zu 60 Milliarden Euro in alternative Antriebe investiert werden. weiterlesen ... Luftfahrt 20.05.2020 19:20 Medien: Einigung über Hilfen für AUA-Konzernmutter Lufthansa Berlin hat sich Berichten zufolge auf die Details zum Rettungspaket der Lufthansa geeinigt, was auch die Austrian Airlines unmittelbar betrifft. Demnach steigt der deutsche Staat mit 25 Prozent plus einer Aktie bei der Gruppe ein. weiterlesen ... Autoindustrie 20.05.2020 18:13 Italien prüft einen Milliardenkredit für Fiat Der Autobauer Fiat Chrysler kann sich in der Coronavirus-Krise Hoffnungen auf milliardenschwere Staatshilfen in Italien machen - obwohl der Autobauer seinen Hauptsitz längst aus Italien abgezogen hat, um mehr Profit zu machen. weiterlesen ... Staatshilfen 20.05.2020 17:46 Österreich zu Coronahilfen: Geld muss zurückgezahlt werden Europaministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) hat die harte Haltung der österreichischen Bundesregierung im Streit um den EU-Wiederaufbauplan bekräftigt. weiterlesen ... Hintergrund 20.05.2020 17:43 Wohin steuert die EU? - Merkel-Vorstoß löst neue Europa-Debatte aus Es war ein politisches Erdbeben mit Ansage, das die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron diese Woche ausgelöst haben. Während die einen jubeln, löst der Vorstoß vor allem bei jenen, die wieder zur Kasse gebeten werden, Befremden aus - etwa Österreich. weiterlesen ...
Laden ...