Paketlogistik 17.12.2020 21:23 Gewerkschaft: "Selbstausbeutung rund um die Uhr" bei Paketboten Die Gewerkschaft Vida zeigt sich alarmiert über die Arbeitsbedingungen bei Paketzustellern: Wegen des Internethandels sei das Paketaufkommen explodiert, Arbeiter müssten bis zu 16 Stunden an sechs Tagen die Woche arbeiten, während die Versandhändler proftieren. weiterlesen ... Bauindustrie 10.10.2020 13:09 Neun Pässe, dutzende Scheinfirmen: So geht Sozialbetrug am Bau Im Juli ging ein serbischer Staatsbürger bei einer Schwerpunktkontrolle in Wien den Behörden ins Netz. Mit neun falschen Indentitäten stellte er jahrelang Arbeiter an, gründete Baufirmen und schickte sie in Konkurs - ganz frei von Abgaben an das österreichische Sozialsystem. Nun laufen zusätzlich Ermittlungen auch wegen Geldwäsche. weiterlesen ... Luftfahrt 03.06.2020 14:10 Laudamotion: Eine Verhandlungsrunde gibt es doch noch Wegen des Vorwurfs von Dumpinglöhnen sind zuletzt Verhandlungen zwischen der Fluggesellschaft Laudamotion und der Gewerkschaft Vida geplatzt. Nun sind neue Gespräche angesetzt. Laudamotion wurde von Niki Lauda einst an den Billigflieger Ryanair verkauft. weiterlesen ... Luftfahrt 28.05.2020 07:08 Laudamotion zahlt deutschen Mitarbeitern im Mai gar keinen Lohn Während in Österreich und Deutschland der Streit um den Kurs der irischen Billiglinie eskaliert, gibt es auch große Probleme bei Laudamotion, die Niki Lauda einst dem irischen Billigflieger Ryanair verkauft hat. weiterlesen ... Luftfahrt 27.05.2020 22:37 Deutsche Gewerkschaft: Ryanair missbraucht die Krise für Dumping Die deutsche Gewerkschaft wirft dem irischen Billigflieger und seinem Konzernchef Michael O'Leary vor, die Krise zum Sozialdumping und Lohndumping zu missbrauchen. Gleichzeitig will Lauda ihren deutschen Mitarbeitern im Mai einfach gar keine Löhne zahlen. weiterlesen ... Luftfahrt 22.05.2020 14:00 Billigflieger Ryanair: Wiener Basis von Laudamotion wird abgedreht Der irische Billigflieger wollte bei seiner Konzerntochter Laudamotion Löhne durchsetzen, die unterhalb der österreichischen Mindestsicherung liegen - und die Wirtschaftskammer wäre damit sogar einverstanden, aber die Gewerkschaft Vida akzeptierte das Dumping nicht. Ryanair streicht nun 300 Arbeitsplätze. weiterlesen ... Luftfahrt 19.05.2020 12:06 Ryanair könnte Lauda die Basis in Wien abdrehen Vor zwei Jahren hat Niki Lauda seine Fluggesellschaft an den irischen Billigflieger Ryanair verkauft. Jetzt bereitet Ryanair im Zuge der Coronakrise sehr harte Einschnitte vor. Die Fortführung der Wiener Basis von Laudamotion in Wien sei unwahrscheinlich, meint Firmenchef Michael O'Leary. weiterlesen ...
Laden ...