Luftfahrt 19.05.2020 12:06 Ryanair könnte Lauda die Basis in Wien abdrehen Vor zwei Jahren hat Niki Lauda seine Fluggesellschaft an den irischen Billigflieger Ryanair verkauft. Jetzt bereitet Ryanair im Zuge der Coronakrise sehr harte Einschnitte vor. Die Fortführung der Wiener Basis von Laudamotion in Wien sei unwahrscheinlich, meint Firmenchef Michael O'Leary. weiterlesen ... Logistik 24.02.2020 16:24 Nach Razzia bei Amazon: Regierung ändert Kontrollplan der Finanzpolizei Nach der Großrazzia im Verteilzentrum von Amazon in der Nähe von Wien will die Regierung den Kontrollplan der Finanzpolizei anpassen. Der Gewerkschaftsbund kritisiert das branchenübliche Dumping und hält die Schritte der Regierung für zu schwach. weiterlesen ... Bauindustrie 24.01.2020 18:38 Arbeiterkammer: Lohndumping am Bau bei jeder dritten ausländischen Firma In der Baubranche in Österreich hält das massive Lohn- und Sozialdumping weiter an, so die Arbeiterkammer - besonders gravierend sind Firmen aus dem Ausland. weiterlesen ... Plattformökonomie 05.12.2019 15:41 "Crowdworker": Die Dumpingarbeiter des digitalen Zeitalters Sogenannte Crowdworker übernehmen kleine Jobs für Firmen und bieten ihre Dienste über das Internet an. Sie arbeiten über Apps oder Internetplattformen und konkurrieren im Internet um Aufträge - der billigste gewinnt. Ansprüche haben sie keine, so eine Entscheidung des Müncher Landesarbeitsgerichts. weiterlesen ... Internethandel 29.11.2019 17:42 Amazon: Wieder Streik gegen miserable Löhne und Arbeitsbedingungen Mit mehrtägigen Streiks beim Online-Händler Amazon will die deutsche Gewerkschaft Verdi im jahrelangen Kampf für einen Kollektivvertrag Druck machen. Amazon wird immer wieder die Ausbeutung seiner Mitarbeiter bei sehr niedriger Bezahlung vorgeworfen - die meisten Endkunden bestellen trotzdem fleißig weiter. weiterlesen ... Plattformökonomie 25.11.2019 20:25 London entzieht Uber die Lizenz: Gefäschte Profile, fehlende Führerscheine Bei Uber sind laut der Verkehrsaufsicht von London unzählige Fahrer unter einem falschen Profil unterwegs, bei vielen tausend Fahrten haben sie demnach gar keinen Führerschein. Die Behörde hat dem umstrittenen Fahrdienstvermittler nun die Lizenz komplett entzogen. weiterlesen ... Bauindustrie 11.11.2019 08:27 Lohndumping: Treffen von 59 Baugewerkschaften Europas in Wien Auf Österreichs Baustellen gehören dubiose Anbieter aus dem Süden und Osten Europas weiterhin zum Alltag - inklusive Dumpinglöhnen, unter Umgehung heimischer Sozialstandards und zum Schaden österreichischer Arbeiter. Lohndumping war deshalb Hauptthema beim Treffen von 59 europäuschen Baugewerkschaften in Wien mit Gastgeber Josef Muchitsch von der GBH. weiterlesen ...
Laden ...