Förderungen 04.12.2020 17:59 Rekordbudget für den Klimafonds Der zum Umweltministerium von Leonore Gewessler (Grüne) gehörende Klimafonds bekommt für seine Förderprogramme ein Förderbudget, das mit insgesamt 236 Millionen Euro so üppig ausfällt wie noch nie. Davon sollen vor allem "Vorzeigeregionen Energie", Solarthermie und Photovoltaik profitieren. weiterlesen ... Kärnten 13.08.2020 12:00 Greenonetec übernimmt Maschinen des Weltmarktführers Arcon-Sunmark Der Kärntner Solarkollektor-Hersteller GREENoneTEC hat die Solarthermie-Sparte des dänischen Weltmarktführers Arcon-Sunmark übernommen. Derzeit läuft der Transport der Maschinen. In Zukunft produziert Greenonetec in Sankt Veit an der Glan. weiterlesen ... Erneuerbare Energie 24.04.2020 07:11 Heimische Solarenergie-Branche trotzt der Krise Neue Aufträge und ein positives Stimmungsbild: Eine Umfrage zeigt, dass sich sowohl Hersteller, Händler und Zulieferer des Verbandes Austria Solar - zumindest in den ersten drei Wochen der Coronakrise - recht optimistisch zeigen. weiterlesen ... Logistik 17.04.2020 15:32 Post stattet LKW-Flotte mit Solarpanelen aus Energieschonende Logistik: Seit Anfang März 2020 testet die Österreichische Post AG den Einsatz von Solarpanelen in ihrem Fuhrpark. Dadurch sollen vor allem Emissionen reduziert werden. weiterlesen ... Steiermark 04.06.2019 12:48 Steirischer "Big Solar"-Entwickler Solid insolvent Die Grazer "Solid Gesellschaft für Solarinstallation und Design" beantragt ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung. Grund dieser Pleite war ein Großprojekt mit Partnern in Dänemark für die Grazer Fernwärmeversorgung. weiterlesen ... Erneuerbare 05.11.2018 17:05 Erneuerbarenverband EEÖ will keine technologieoffenen Auktionen Die Umstellung auf Erneuerbare bis 2030 wird schwierig: Es ist ein enormer Ausbau notwendig. Der heimische Dachverband EEÖ stemmt sich jetzt gegen Ausschreibungen, die sich allein am Preis orientieren sollen, und deckt Ministerin Köstinger mit einer ganzen Fülle von Gesetzeswünschen ein. weiterlesen ... Solarhersteller 16.10.2018 13:08 Deutscher Solarhersteller SMA verkleinert Vorstand Der deutsche Solartechnikhersteller SMA kämpft mit einem massiven, von chinesischen Billigproduzenten ausgelösten Preisverfall. Jetzt wird der Vorstand auf zwei Personen verkleinert. weiterlesen ...
Laden ...