Atomkraft 27.08.2018 11:11 Slowakischer Atommeiler Mochovce: Dritter Block geht 2019 ans Netz Im Nachbarland Österreichs ist beim umstrittenen Atommeiler Mochovce eine Inbetriebnahme "definitiv" Mitte nächsten Jahres geplant. Ein neuer Test hätte "die Erwartungen übertroffen", so ein leitender Energiemanager. weiterlesen ... Waffen 12.07.2018 15:16 Milliardenbestellung: Slowakei kauft amerikanische Kampfflugzeuge Die Regierung der Slowakei entscheidet sich fpr den Kauf von 14 amerikanischen F16-Kampfflugzeugen. Der Auftrag ist 1,6 Milliarden Euro schwer. Dabei habe es gar keine Ausschreibung gegeben, so die Opposition. weiterlesen ... Autoindustrie 09.07.2018 11:58 Autozölle würden Slowakei am stärksten treffen: 4 wichtigste Eckdaten Mehr als ein Viertel aller EU-Autoexporte gehen in die USA, während beide Seiten Autoimporte sehr ungleich verzollen. Falls nun Washington seine Drohung wahr macht, wäre die Autoindustrie der Slowakei am schwersten betroffen. Hier die 4 wichtigsten Antworten zur aktuellen Situation. weiterlesen ... Transport 31.05.2018 18:47 Hafen Triest heuer mit starkem Zuwachs Triest, einer der wichtigsten Häfen für Österreichs Exporteure und der stärkste Hafenstandort Italiens, verzeichnet auch heuer starkes Wachstum. weiterlesen ... Bahnbau 28.05.2018 15:12 Burschenschaftler Schierhuber wird Chef der Breitspur Planungsgesellschaft Die Breitspur Planungsgesellschaft arbeitet an der Vorbereitung der Breitspurbahn, mit der Österreich an die Transsibirische Eisenbahn und an China angeschlossen werden soll. Einer von vier Chefs wird von der FPÖ eingesetzt, die anderen kommen aus Russland, der Ukraine und der Slowakei. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 11.05.2018 11:25 Fehlende Arbeiter in der Autoindustrie: Slowakei öffnet ihren Arbeitsmarkt Die slowakische Regierung lockert die Regeln für die Beschäftigung von Menschen außerhalb der EU. Die Entscheidung kommt vor allem der großen Autoindustrie im Land zugute. weiterlesen ... Standorte 30.04.2018 11:45 Slowakei: Das einstige Billiglohnland wird für Hersteller immer teurer Niedrige Löhne waren lange das wichtigste Lockmittel für Betriebsansiedlungen in der Slowakei - doch jetzt steigen die Löhne immer weiter. Damit schwindet auch ein zentraler Wettbewerbsvorteil des Landes. weiterlesen ...
Laden ...