Bahn 07.01.2020 18:04 Elektrischer Siemens Desiro Cityjet: Europaweit erste Zulassung in NÖ Die ÖBB wollen den von Siemens gebauten, elektrisch betriebenen "Cityjet eco" auf der Aspangbahn und der Piestingtalbahn einsetzen. Damit wäre diese Garnitur der erste zum Betrieb zugelassene Batteriezug in ganz Europa. weiterlesen ... Bahnindustrie 16.12.2019 17:37 Deutsche Bahn will viele Milliarden Euro in neue Züge investieren Die Deutsche Bahn investiert in den nächsten Jahren rund zwölf Milliarden Euro in neue Züge. Der größte Anteil fließt in Garnituren der Baureihe ICE4, die von Siemens und Bombardier gebaut wird. Beide Hersteller haben große Standorte in Wien. weiterlesen ... Bahnindustrie 16.12.2019 17:28 Nach Protesten: Siemens prüft Belieferung einer Kohlemine in Australien Nach Protesten prüft Siemens die geplante Lieferung einer Zugsignalanlage für eine Kohlemine in Australien. "Ich werde mir die Sache sorgfältig ansehen und mich bald zurückmelden", so Siemens-Chef Joe Kaeser. weiterlesen ... Elektroindustrie 10.12.2019 18:41 "Wir brauchen endlich selbstbewusste Industriepolitik für Österreich" Als Sprecher des Industrieverbands FEEI fordert Wolfgang Hesoun, Chef von Siemens Österreich, eine Verschärfung des Außenwirtschaftsgesetzes, wie das die türkis-blaue Regierung geplant hatte. Demnach muss der Ausverkauf heimischer Schlüsselindustrien gestoppt werden. weiterlesen ... Bahnindustrie 05.12.2019 17:43 Elektrischer Cityjet von Siemens: Tests der ÖBB in der Endphase Noch wenige Tage können Passagiere in der Steiermark in einem Prototyp von Siemens und ÖBB mitfahren: Ein Zug der Baureihe Desiro ML, der zum elektrisch betriebenen "Cityjet Eco" umgebaut wurde und nun gar kein Diesel mehr benötigt. Pausen zum Aufladen übrigens auch nicht. weiterlesen ... Löhne 04.12.2019 22:00 14 Millionen Euro: Beim Gehalt zählt Joe Kaeser zur Spitze Dank lanfristiger Boni dürfte der Konzernchef von Siemens heuer zu einem der bestverdienenden Manager im Leitindex Dax aufsteigen. weiterlesen ... Justiz 02.12.2019 14:44 15 Jahre Haft für Siemens-Manager in Griechenland Siemens soll in den 1990er Jahren in Griechenland viel Geld gezahlt haben, um einen Großauftrag zu erhalten. Ein Gericht hat zwei griechische Manager nun zu hohen Strafen verurteilt. Beide haben Griechenland schon vor langer Zeit verlassen. weiterlesen ...
Laden ...