Interview 26.11.2019 08:52 B&C-Chef Peter Edelmann: "Ich nenne das enkelfähig" Peter Edelmann ist der neue Chef der Beteiligungsholding von AMAG, Semperit und Lenzing, die nun den „Kampf“ mit Investor Michael Tojner gewonnen hat - die Stiftung erkaufte sich nun selbst die Letztbegünstigtenrechte. In seinem ersten großen Interview erklärt er, wie er die Arbeitsteilung mit seinen Industrievorständen gestaltet – und warum Industriekäufe weitaus komplizierter sind, wenn man die Unternehmen nicht weiterveräußern will. weiterlesen ... Gummiindustrie 21.11.2019 14:14 Semperit prüft einen Verkauf seiner Medizinsparte Bei Semperit ist die Medizinsparte Sempermed wieder schärfer unter Druck geraten. Die Sparte betreibt Werke in Malaysia und Österreich und macht ein Drittel des Konzernusatzes. Nun werden für sie verschiedene Optionen geprüft - auch ein Verkauf. weiterlesen ... Löhne 06.11.2019 07:48 Aufsichtsräte bekommen in Österreich weniger Geld als in Deutschland Kontrolleure von Konzernen in Österreich bekommen sehr viel weniger Geld als ihre Kollegen in Deutschland - gleichzeitig steigen sowohl Haftungsrisiken als auch Arbeitsaufwand, so eine Berechnung der Universität Linz. weiterlesen ... Interview 08.10.2019 12:03 B&C-Chef Edelmann: "Wir sind kein Abnickverein" Der Kampf der B&C-Holding mit Michael Tojner ist geschlagen. Nun spricht der neue Chef der Beteiligungsholding von AMAG, Semperit und Lenzing, Peter Edelmann, mit INDUSTRIEMAGAZIN darüber, wie er die Arbeitsteilung mit seinen Industrievorständen gestaltet – und warum Industriekäufe weitaus komplizierter sind, wenn man die Unternehmen nicht weiterveräußern will. weiterlesen ... Personalie 26.09.2019 11:18 Mandat von Semperit-Vorstandschef Füllenbach vorzeitig verlängert Der Aufsichtsrat der börsennotierten Semperit AG Holding hat das Mandat von Vorstandsvorsitzenden (CEO) Martin Füllenbach vorzeitig verlängert. Der Vertrag des 51 Jahre alten Managers läuft nunmehr bis zum 31. Dezember 2023 weiterlesen ... Gummiindustrie 14.08.2019 17:14 Semperit schafft den ersten operativen Gewinn seit zwei Jahren Der tiefgreifende Umbau beim Gummihersteller Semperit geht weiter - doch zum Halbjahr ist Semperit in die Gewinnzone zurückgekehrt. "Unser erfolgreicher Turnaround hat vor allem im zweiten Quartal an Dynamik gewonnen", so Konzernchef Martin Füllenbach. weiterlesen ... Gummiindustrie 29.05.2019 16:53 Semperit schafft nach Einschnitten die Rückkehr in die Gewinnzone Nach einem Quartalsverlust im Vorjahr ist der heimische Gummiverarbeiter wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Grund waren niedrigere Rohstoffpreise sowie Einschnitte im Konzern. Allerdings schreibt die Medizinsparte weiterhin Verlust. Auch plant Semperit weniger Investitionen. weiterlesen ...
Laden ...