Maschinenbau 30.07.2019 13:02 Etappensieg für Oberösterreich gegen internationales Aufzugskartell Das Land Oberösterreich hat vor dem EuGH einen Etappensieg mit seiner Klage gegen ein internationales Aufzugskartell eingefahren. Bei dem Prozess geht es um die Hersteller Otis, Schindler, Kone und Thyssenkrupp. weiterlesen ... Maschinenbau 27.07.2018 13:43 Thyssenkrupp baut Aufzugsparte stark aus - in den USA Der Industriekonzern investiert rund 250 Millionen Dollar in einen neuen Hauptsitz seiner Aufzugssparte in den USA. Die Anlage in Atlanta soll einen 128 Meter hohen Testturm bekommen. Spartenchef Schierenbeck erwartet einen lang anhaltenden Boom in den USA. weiterlesen ... Windkraftindustrie 26.03.2018 19:49 Enercon schließt sein Werk im Burgenland Die zum Windkraftkonzern Enecron gehörende Komponentenfertigung in Zurndorf wird geschlossen. Ein Rückschlag für die Region: 96 Beschäftigte sind direkt betroffen. Hoffnung besteht, weil offenbar Strabag, Porr und Schindler schon angeklopft haben. weiterlesen ... Maschinenbau 25.04.2017 14:10 Liftsparte ist die Ertragsperle von Thyssenkrupp Während in der Stahlsparte von Thyssenkrupp gedrückte Stimmung herrscht, liefert die Sparte für Aufzüge stabile Gewinne - die dank der weltweiten Urbanisierung noch weiter steigen sollen. Gleichzeitig setzt Thyssenkrupp Elevator auf Digitalisierung, um noch mehr Kosten zu sparen. weiterlesen ... Maschinenbau 25.04.2017 13:58 Schindler: Mehr neue Aufträge, weniger Gewinn Der Schweizer Aufzughersteller Schindler hat im ersten Quartal bei mehr Umsatz etwas weniger Konzerngewinn erzielt. Im Auftaktquartal schrumpfte der Gewinn auf 179 Mio. Franken, während die Zahl neuer Aufträge stieg. weiterlesen ... Innovation 16.12.2016 11:49 Die Möglichkeiten intelligenter Aufzüge Aufzug fahren und gleichzeitig das Mittagessen ordern? Das soll in Zukunft so oder so ähnlich möglich sein, denn Hersteller wie Thyssenkrupp, Schindler oder Kone arbeiten an neuen Techniken, die ihnen in dem Milliardenmarkt neue Anteile sichern sollen. weiterlesen ... Maschinenbau 03.10.2016 16:24 Schindler hat sein Geschäft in Japan an Otis verkauft Der Schweizer Lift- und Rolltreppenhersteller Schindler hat den angekündigten Verkauf seines Japan-Geschäfts vollzogen. Der amerikanische Konkurrent Otis übernimmt die lokale Belegschaft. Schindler war seit 1985 in Japan präsent, als das Land zweitgrößter Aufzugsmarkt weltweit gewesen ist. weiterlesen ...
Laden ...