Pharma 18.12.2015 11:03 Wiener Pharmakonzern Sanochemia schafft die Kehrtwende Das Wiener Pharmaunternehmen Sanochemia dreht wieder ins Plus - im Geschäftsjahr 2014/15 stieg das Konzernergebnis auf 384.000 Euro. Im Jahr zuvor gab es noch einen millionenschweren Verlust. weiterlesen ... Pharmaindustrie 22.05.2015 13:45 Bittere Pille Billig-Generika und hohe Forschungskosten setzen der pharmazeutischen Industrie zu. Österreichs Hersteller schlagen sich erstaunlich gut - sie sind ertragreicher als die letzten Jahre. weiterlesen ... Pharma 22.01.2015 13:29 Sanochemia machte im Geschäftsjahr 2013/14 rund 3,4 Millionen Euro Verlust Das börsennotierte Wiener Pharmaunternehmen Sanochemia hat im Geschäftsjahr 2013/14 zwar den Umsatz um 2 Prozent auf 34,1 Millionen Euro gesteigert, unterm Strich aber einen Konzernverlust von 3,4 Millionen Euro verbucht (nach -1,2 Millionen Euro im Vorjahr). weiterlesen ... Pharma 14.01.2015 10:08 Penk verlässt Sanochemia-Aufsichtsrat Die börsenotierte Sanochemia Pharmazeutika AG verliert einen Aufsichtsrat. Dr. Andreas Penk (49) hat zu Jahresbeginn aufgrund einer beruflichen Veränderung sein Mandat niedergelegt. weiterlesen ... Geschäftsjahr 2013/14 18.12.2014 15:42 Sanochemia dreht operativ ins Minus Das börsennotierte Wiener Pharmaunternehmen Sanochemia drehte 2013/14 operativ ins Minus. Grund seien noch nicht realisierte Geschäftsabschlüsse am US-Markt. weiterlesen ... Bilanz 09.01.2014 10:28 Sanochemia dreht operativ ins Plus 2012/13 stieg der Umsatz um zehn Prozent - Erfolg resultiert vor allem aus Entwicklung in der Wirkstoffproduktion und in der Radiologie. weiterlesen ...
Laden ...