Bahn 26.02.2018 17:19 Paris will die französischen Staatsbahnen SNCF umbauen Nach den Worten des französischen Regierungschefs Edouard Philippe sollen die Staatsbahnen SNCF umfassend umgebaut werden. Dabei geht es um Zugausfälle, Verspätungen und einen riesigen Schuldenberg. weiterlesen ... Bahn 29.12.2017 18:14 Französischer Bahnkonzern SNCF nach Pannen unter Druck Der große französische Bahnkonzern SNCF muss sich mit technischen Problemen an Bahnhöfen in Paris auseinandersetzen. weiterlesen ... Cyberkriminalität 28.06.2017 14:16 Neue Cyberattacke trifft auch zwei weltweit tätige Konzerne aus Österreich Nur wenige Wochen nach "Wannacry" sorgt eine neue Cyberattacke weltweit für Chaos. In Österreich sind mindestens zwei weltweit tätige Firmen betroffen. Außerdem sehr viele Firmen in der Ukraine, Russlands Ölproduzent Rosneft, Pharmariese Merck oder die französische Bahn SNCF. weiterlesen ... Standort Österreich 26.06.2017 19:26 Gewerkschaft Vida plädiert für die Beibehaltung der Direktvergabe Roman Hebenstreit von der Verkehrsgewerkschaft Vida positioniert sich entschieden gegen ein Verbot von Direktvergaben bei der Bahn. Dies würde österreichische Arbeitsplätze massiv gefährden - die Deutsche Bahn, die französische SNCF und die Westbahn "stehen schon in den Startlöchern". weiterlesen ... Bahnindustrie 16.06.2017 10:40 Westbahn nimmt zehn weitere Garnituren von Stadler in Betrieb Die Westbahn vergrößert die Anzahl ihrer Züge von sieben auf künftig siebzehn Garnituren des Schweizer Herstellers Stadler. Die erste Garnitur geht jetzt in Betrieb. Ab Dezember führt der Betreiber den Halbstundentakt zwischen Wien und Salzburg ein. weiterlesen ... Digitalisierung 16.02.2017 19:10 IBM erwartet schon bald 30 Milliarden vernetzte Maschinen IBM erwartet bis zum Jahr 2020 rund 30 Milliarden digital vernetzte Maschinen und Geräte auf der Erde. In München hat der US-Technologiekonzern soeben ein Forschungszentrum eröffnet, um Produkte für das Internet der Dinge zu entwickeln und noch mehr Daten auswerten zu können. weiterlesen ... Bahnindustrie 04.10.2016 16:08 Frankreichs Bahn bestellt 21 Züge bei Alstom - die sie nicht braucht Die französische Bahngesellschaft SNCF hat beim Hersteller Alstom 21 neue TGV-Schnellzüge und 20 Diesellokomotiven bestellt. Ziel der Pariser Regierung ist es, den Fortbestand eines Werks von Alstom zu sichern. weiterlesen ...
Laden ...