VW-Skandal 20.08.2019 12:59 Auch Südkorea will jetzt Geld von Volkswagen sehen Das Umweltministerium in Südkorea hat gegen den Wolfsburger Autobauer VW wegen illegaler Abgassoftware bei Modellen der Töchter Audi und Porsche eine Geldstrafe verhängt und Klage bei der Staatsanwaltschaft eingereicht. weiterlesen ... Lieferketten 13.08.2019 12:00 Handelsstreit zwischen Südkorea und Japan verschärft sich Der auf die Kolonialzeit zurückgehende Handelsstreit zwischen Südkorea und Japan bedroht Lieferketten weltweit. Nachdem Japan den Nachbarn nicht mehr als bevorzugten Handelspartner behandelt, zieht Südkorea jetzt nach. weiterlesen ... Außenhandel 06.08.2019 13:12 Sorgen in der deutschen Industrie wegen des Streits zwischen Japan und Südkorea Der sich zuspitzende Streit zwischen Japan und Südkorea bereitet Exporteuren in Europa wachsende Sorgen. "Das kann Milliarden kosten", so Experten der Deutschen Industrie- und Handelskammer. weiterlesen ... Außenhandel 02.08.2019 14:08 Handelsstreit zwischen Japan und Südkorea: Weltweite Lieferketten in Gefahr Der Handelsstreit zwischen Japan und Südkorea, der in Ereignissen aus der Kolonialzeit seine Wurzeln hat, eskaliert. Globale Lieferketten könnten Schaden nehmen, sagen Experten. weiterlesen ... Computerhersteller 15.07.2019 13:19 Preiskartell: EU-Gericht bestätigt Millionenstrafe gegen Sony und Toshiba Asiatische Computerzulieferer haben ihre Preise abgesprochen und müssen mehr als 100 Millionen Euro zahlen. Ein entsprechendes Urteil der EU-Kommission wurde nun in Luxemburg bestätigt. Philips hatte das Kartell angezeigt. weiterlesen ... Elektroautos 08.07.2019 13:08 VW plant Geld und Hilfen für Batteriezulieferer Volkswagen will Batteriezulieferer beim Aufbau der Produktion unterstützen, und zwar mit finanziellen Hilfen und der Gründung von neuen Gemeinschaftsfirmen. Noch sei "nicht jeder Zulieferer überzeugt, dass die Elektromobilität in einer so großen Dimension kommen" werde, so Vorstand Stefan Sommer. weiterlesen ... Halbleiterindustrie 04.07.2019 14:20 Nach Urteilen zum Zweiten Weltkrieg: Japan bremst Exporte nach Südkorea Japans Regierung kündigt schärfere Regeln für den Export bestimmter Güter nach Südkorea an, die dort für die Produktion von Halbleiterchips und Smartphones genutzt werden. Auslöser sind aktuelle Urteile Südkoreas zum Zweiten Weltkrieg. weiterlesen ...
Laden ...