Luftfahrt 26.06.2020 13:34 Sehr deutliche Zustimmung für Rettungspaket der Lufthansa Aktionäre der Konzernmutter der AUA haben das milliardenschwere Rettungspaket fast einstimmig angenommen. Angesichts der Situation der Fluggesellschaft wollte nicht einmal Milliardär Thiele eine Revolte wagen. weiterlesen ... Luftfahrt 19.06.2020 14:58 Lauda kündigt bis zu 94 Mitarbeitern in Wien Laudamotion trennt sich von bis zu 94 Mitarbeitern am Standort Wien. Der Schritt betrifft 12 Piloten und 82 Flugbegleiterinnen, die sich geweigert haben, unter dem neuen Kollektivvertrag zu arbeiten. In Wien sollen in Zukunft 10 statt 16 Flugzeuge bleiben. weiterlesen ... Luftfahrt 08.06.2020 17:48 Laudamotion: Belegschaft hat dem KV zugestimmt Die Fluglinie Laudamotion hebt im Juli wieder ab. Am Wochenende gab es eine Einigung bei einem neuen KV zwischen Sozialpartnern, dem Management und der Belegschaft. Trotzdem kommt es zum Stellenabbau, und die Flotte in Wien schrumpft auf zehn Flieger. weiterlesen ... Luftfahrt 03.06.2020 14:10 Laudamotion: Eine Verhandlungsrunde gibt es doch noch Wegen des Vorwurfs von Dumpinglöhnen sind zuletzt Verhandlungen zwischen der Fluggesellschaft Laudamotion und der Gewerkschaft Vida geplatzt. Nun sind neue Gespräche angesetzt. Laudamotion wurde von Niki Lauda einst an den Billigflieger Ryanair verkauft. weiterlesen ... Luftfahrt 28.05.2020 07:08 Lufthansa: Weiter keine Entscheidung zum Rettungspaket Die Konzernmutter der Austrian Airlines muss weitere Warteschleifen drehen: Die jüngste Entscheidung zum Rettungspaket hat keine Zustimmung im Aufsichtsrat gefunden. weiterlesen ... Luftfahrt 28.05.2020 07:08 Laudamotion zahlt deutschen Mitarbeitern im Mai gar keinen Lohn Während in Österreich und Deutschland der Streit um den Kurs der irischen Billiglinie eskaliert, gibt es auch große Probleme bei Laudamotion, die Niki Lauda einst dem irischen Billigflieger Ryanair verkauft hat. weiterlesen ... Luftfahrt 27.05.2020 22:37 Deutsche Gewerkschaft: Ryanair missbraucht die Krise für Dumping Die deutsche Gewerkschaft wirft dem irischen Billigflieger und seinem Konzernchef Michael O'Leary vor, die Krise zum Sozialdumping und Lohndumping zu missbrauchen. Gleichzeitig will Lauda ihren deutschen Mitarbeitern im Mai einfach gar keine Löhne zahlen. weiterlesen ...
Laden ...