Luftfahrt 13.03.2019 15:05 Druck der Billigflieger: Austrian Airlines fliegen häufiger - um weniger Geld Die AUA will in Europa häufiger und billiger fliegen. Die größte heimische Fluggesellschaft plant deutlich mehr Verbindungen in acht Destinationen an, und das zu deutlich geringeren Preisen. weiterlesen ... Luftfahrt 08.03.2019 15:19 Lufthansa und Ryanair: Am Ende gibt es nur fünf Airlines in Europa Sowohl Carsten Spohr, Chef der AUA-Konzernmutter Lufthansa, als auch Ryanair-Chef Michael O'Leary, dem inzwischen auch Laudamotion gehört, erwarten eine weitere harte Marktbereinigung in ihrer Branche. weiterlesen ... Luftfahrt 08.03.2019 15:16 Italien wirft Laudamotion-Konzernmutter Ryanair schweres Lohndumping vor Die italienische Arbeitsaufsicht wirft der irischen Billigfluglinie Ryanair, zu der inzwischen auch die Wiener Fluggesellschaft Laudamotion gehört, "schwere Verstöße" gegen das Arbeitsrecht vor. Ryanair soll demnach Arbeitskräfte illegal von anderen Unternehmen geholt und keine Sozialabgaben bezahlt haben. weiterlesen ... Personalie 18.02.2019 14:05 Niki Lauda: Die berühmteste rote Kappe der Welt wird 70 Der dreifache Formel-1-Weltmeister ist neben Arnold Schwarzenegger der bekannteste lebende Österreicher. Hier ein Portrait des Unternehmers, der diese Woche runden Geburtstag feiert. weiterlesen ... Luftfahrt 09.01.2019 16:25 Germania: Wieder gerät eine deutsche Fluggesellschaft in Schieflage Die Fluggesellschaft Germania braucht dringend einen Käufer. Derzeit ist unklar, ob Geldgeber weitere Mittel zuschießen wollen. weiterlesen ... Standort Wien 03.01.2019 16:20 Laudamotion will heuer ein Passagierplus von 70 Prozent erreichen Die mehrheitlich zum irischen Billigflieger Ryanair gehörende Wiener Gesellschaft will im laufenden Jahr mehr als fünf Millionen Passagiere befördern - das wäre ein sattes Plus von mindestens 70 Prozent. weiterlesen ... Prognose 2019 02.01.2019 15:34 Luftfahrtbranche: Übernahmen und Pleiten werden weitergehen Sowohl Carsten Spohr (Lufthansa, AUA, Swiss) als auch Michael O'Leary (Ryanair, Laudamotion) erwarten, dass die Konsolidierung in der Branche der Fluggesellschaften weitergehen wird. Als Gründe nennen sie hohe Kerosinpreise und den harten Wettbewerb. weiterlesen ...
Laden ...