Automobilindustrie 01.10.2018 10:05 Aston Martin: Nachfrage nach Aktien des Börsekandidaten wohl gut Der Börsengang des britischen Sportwagenbauers Aston Martin nimmt Fahrt auf: Die Bücher seien gefüllt, teilte der Hersteller der legendären Fahrzeuge des Film-Geheimagenten James Bond am Montag mit. Das Preisband für die Anteile wird nach oben geschraubt. weiterlesen ... Bahnindustrie 20.09.2018 12:50 MTU: Großer Rollout für Hybridantriebe in Zügen Der Motorenbauer MTU geht mit einem neuartigen Hybridantrieb für Züge in Serie. Auf der Leitmesse Innotrans hat der Hersteller schon erste Kaufverträge mit drei großen europäischen Kunden in die Wege geleitet - darunter Alstom. Auch ÖBB, Siemens und Bombardier arbeiten daran. weiterlesen ... Autoindustrie 09.08.2018 15:34 Von 70.000 Euro bis null: So viel Gewinn machen Luxusmarken wirklich Große Autos, große Profite - bei Ferrari bis zu 70.000 Euro pro Auto. Doch Porsche, Lamborghini, Bentley, Jaguar und Tesla fahren weit hinterher, wie eine Studie von Ferdinand Dudenhöffer zeigt. weiterlesen ... Zulieferindustrie 03.08.2018 14:04 Hoher Verlust bei Triebwerksbauer Rolls-Royce Der wichtige Zulieferer von Boeing kämpft mit Problemen - und meldet für das erste Halbjahr einen deutlichen Verlust. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 17.07.2018 16:25 Farnborough: Milliardenaufträge für Boeing und Airbus Die wichtigste Branchenmesser der Luftfahrtindustrie gestaltet sich bisher recht erfolgreich für die zwei Erzrivalen Airbus und Boeing - beide melden neue Milliardenaufträge. Hier die Übersicht. weiterlesen ... Schiffbau 10.07.2018 12:56 Motorenhersteller Rolls-Royce verkauft seine Schiffsparte Der britische Motorenhersteller will sein Geschäft "vereinfachen" und verkauft den Bereich für kommerzielle Schifffahrt an die norwegische Gruppe Kongsberg. Rolls-Royce liefert Motoren an Airbus und Boeing und baut Motoren auch für weitere Antriebe. weiterlesen ... Antriebstechnik 14.06.2018 13:39 Triebwerkshersteller Rolls-Royce streicht 4.600 Arbeitsplätze Der angeschlagene Triebwerkshersteller Rolls-Royce verschärft seinen Sparkurs. 4.600 Jobs fallen weg, die meisten davon in Großbritannien. Damit will der Hersteller 400 Millionen Pfund einsparen. weiterlesen ...
Laden ...