Jobabbau 18.05.2015 15:52 Rolls-Royce streicht 600 Jobs in der Schifffahrt Der britische Triebwerks-Hersteller Rolls-Royce baut wegen des Ölpreis-Verfalls rund 600 Arbeitsplätze in seiner Schifffahrtssparte ab. Die Hälfte der Stellen sollen in Norwegen wegfallen, wie der Konzern mitteilte. weiterlesen ... Personalia 22.04.2015 15:34 Neuer Chef soll Rolls-Royce auf Trab bringen Triebwerkshersteller Rolls-Royce erwartet in diesem Jahr erneut einen deutlichen Umsatzrückgang. Nach vier Jahren tritt Konzernspitze John Rishton im Juli ab und überlässt das Feld seinem Nachfolger Warren East. weiterlesen ... Kfz-Industrie 18.02.2015 11:18 Rolls-Royce baut jetzt Luxus-Geländewagen Der Luxuslimousinen-Hersteller Rolls-Royce stellt sich jetzt auf Geländewagen ein: Auf Wunsch vieler Kunden werde ein völlig neues Modell entwickelt, teilte das Unternehmen mit. weiterlesen ... Kfz-Industrie 07.01.2015 09:50 Rolls-Royce verkaufte 2014 mehr Luxuslimousinen als je zuvor Dank guter Geschäfte mit etwas kleineren Luxuslimousinen hat Rolls-Royce im vergangenen Jahr so viele Fahrzeuge verkauft wie noch nie. 4.063 Fahrzeuge übergab der zu BMW gehörende britische Traditionshersteller an Kunden weltweit, das sind zwölf Prozent mehr als im Jahr zuvor. weiterlesen ... Automobilindustrie 17.10.2014 11:16 Motorenbauer Rolls-Royce erwartet kein Gewinnwachstum Der Motorenbauer Rolls-Royce kann nach eigener Einschätzung seinen Gewinn im kommenden Jahr entgegen früheren Erwartungen doch nicht steigern. weiterlesen ... Luxusautos 17.09.2014 16:20 Chinese beschert Rolls Royce Rekord-Auftrag Der chinesische Geschäftsmann Stephen Hung bestellt gleich 30 Rolls Royce der Spitzenmarke Phantom – der größte Auftrag in der Unternehmensgeschichte. weiterlesen ... Maschinenbau 04.08.2014 16:36 EU genehmigt Siemens-Kauf der Gasturbinen-Sparte von Rolls Royce Die EU-Kommission gibt Siemens grünes Licht für den fast eine Milliarde Euro schweren Kauf des Gasturbinen-Geschäfts von Rolls Royce. weiterlesen ...
Laden ...