Rohstoffe 16.07.2018 15:47 Abbau von Rohstoffen in Ozeanen ist brutaler Raubbau Die Industrie macht massiv Druck, um in naher Zukunft auch Rohstoffe vom Boden der Ozeane abbauen zu können. In der Tiefsee drohe damit irreparabler Schaden für den ganzen Planeten, sagen Experten der Weltnaturschutzunion IUCN. weiterlesen ... Rohstoffe 16.07.2018 15:13 Berlin: Ukraine muss Transitland für Erdgas bleiben Russlands neue Gasröhre Nord Stream 2 dürfe den Status der Ukraine als Transitland für Erdgaslieferungen nach Europa nicht gefährden, so die deutsche Regierung. Die Röhre steht international in der Kritik - Erdgas dürfte auch ein zentrales Thema bei Gesprächen zwischen Trump und Putin sein. weiterlesen ... Erdgas 09.07.2018 12:19 Kreuzfahrtschiffe als Eintrittsticket für LNG Der Großteil des globalen Warentransports wird mit Schiffen abgewickelt, die mit extrem klimaschädlichem Schweröl unterwegs ist. Zumindest in Kreuzfahrtschiffen soll nun verstärkt LNG zum Einsatz kommen - verflüssigten Erdgas, das etwas weniger umweltschädlich ist. weiterlesen ... Rohstoffe 22.05.2018 14:21 Ölförderung in Österreich sinkt - Gasförderung steigt Bei der OMV und der EVN-Tochter RAG ist die Erdölförderung in Österreich im Vorjahr leicht zurückgegangen, dafür pumpen die Energiekonzerne deutlich mehr Gas aus heimischem Boden. weiterlesen ... Erdgas 16.04.2018 15:44 Gazprom fixiert neuen Vertrag mit Slowenien Der russische Gazprom-Konzern hat mit dem slowenischen Gasversorger Geoplin einen neuen Gas-Liefervertrag für fünf Jahre unterzeichnet. weiterlesen ... Erdgas 23.02.2018 18:00 Erdgasstreit vor Zypern: Türkei setzt sich durch Türkische Kriegsschiffe haben ein Bohrschiff des italienischen Energiekonzerns Eni gezwungen, ein Gebiet vor Zypern zu verlassen. Jetzt will Zypern weitere Annäherungen der Türkei an die EU blockieren. weiterlesen ... Rohstoffe 13.02.2018 14:06 Türkische Kriegsschiffe blockieren Gasbohrungen vor Zypern Seit vier Jahrzehnten hält die Türkei den gewaltsam annektierten Nordteil der von Griechen bewohnten Insel Zypern besetzt. Mit dem Fund riesiger Gasvorkommen vor der zypriotischen Küste eskaliert der Konflikt wieder - gegen internationales Recht und die territoriale Souveränität des Inselstaates. weiterlesen ...
Laden ...