Genfer Autosalon 06.03.2019 15:39 Renault setzt auf Elektroantriebe, aber auch auf Gas und Diesel Renault ist in Europa mit 48.000 verkauften vollelektrischen Fahrzeugen Marktführer und auch weltweit führend. Trotzdem beträgt der Dieselanteil des Autobauers weiterhin über 50 Prozent - und diese Antriebsart soll auch keineswegs aus der Produktpalette verschwinden. weiterlesen ... Japan 06.03.2019 15:34 Automanager Carlos Ghosn kommt auf Kaution frei Der seit November in Japan in Untersuchungshaft sitzende Topmanager Carlos Ghosn kommt für die Summe von knapp acht Millionen Euro auf Kaution frei. Ghosn war bis zu seiner Verhaftung einer der namhaftesten Automanager der Welt. Er bestreitet die Vorwürfe der japanischen Justiz. weiterlesen ... Autoindustrie 04.03.2019 17:20 Familie von Carlos Ghosn will UNO anrufen Die Familie des seit November in Tokio inhaftierten Automanagers Carlos Ghosn will wegen Verletzung seiner Grundrechte die Vereinten Nationen anrufen. Ghosn sitzt seit November in Japan in Haft. Wann ein Prozess kommt, ist weiter unklar. weiterlesen ... Autoindustrie 20.02.2019 14:02 Fall Carlos Ghosn: Menschenrechtler kritisieren Japans Justiz Immer lauter kritisieren Menschenrechtler den Umgang der japanischen Justiz mit dem inhaftierten Topmanager Carlos Ghosn. Er wartet seit November in einer unbeheizten und rund um die Uhr beleuchteten Zelle auf einen Prozess. weiterlesen ... Außenhandel 18.02.2019 14:45 Wien und Tokio wollen dank Jefta Wirtschaftsbeziehungen ausbauen Bundeskanzler Sebastian Kurz hat nach Südkorea seine Reise durch Ostasien in Japan fortgesetzt, wo er vom zukünftigen Kaiser Japans und dem Premierminister Shinzo Abe empfangen wurde. Österreich und Japan haben vor genau 150 Jahren Beziehungen aufgenommen. Über Jefta soll nun der Handel weiter profitieren. weiterlesen ... Autoindustrie 14.02.2019 14:59 Neue Verhandlungen über Autoallianz zwischen Renault und Nissan Der neue Konzernchef von Renault ist nach Japan gereist, um mit der Führung seiner Partner Nissan und Mitsubishi über die Zukunft der Allianz zu verhandeln. Der Verband der drei Autobauer nimmt für sich in Anspruch, der weltgrößte Pkw-Hersteller zu sein. weiterlesen ... Gummiindustrie 12.02.2019 19:05 Michelin gegen den Branchentrend überraschend optimistisch für 2019 Unter den Autozulieferern Europas war die Stimmung zuletzt eher gedrückt, es gab reihenweise Gewinnwarnungen. Reifenhersteller Michelin blickt dagegen überraschend positiv auf das laufende Jahr. weiterlesen ...
Laden ...