Raumfahrt 11.06.2019 13:51 NASA: Weltraum-Touristen sollen Internationale Raumstation finanzieren Die US-Raumfahrtbehörde NASA will die Internationale Raumstation (ISS) für Touristen öffnen. Ab 2020 solle es eine "kommerzielle" Nutzung der ISS für Weltraumtouristen geben, denkbar sind bis zu zwölf Privatiers pro Jahr an Bord der Raumstation. weiterlesen ... Weltraumtechnologie 28.05.2019 16:46 Ruag Space Austria isoliert Raketenantrieb von Ariane 6 Die Weltraumfirma Ruag Space Austria wird die Thermalisolation für den Antrieb der neuen europäischen Trägerraketen des Typs Ariane 6 liefern. weiterlesen ... SpaceX 24.05.2019 15:06 Elon Musk lässt erste 60 Satelliten für globales Satelliten-Internet ins All bringen Die private Raumfahrtfirma des Tesla-Gründers Elon Musk SpaceX hat die ersten 60 Satelliten für ihr geplantes weltumspannendes Internetnetz im All ausgesetzt. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 02.04.2019 13:46 "Auftragsflut" von Airbus sorgt für Probleme bei Schweizer Ruag Der staatliche Schweizer Rüstungskonzern Ruag meldet einen deutlichen Gewinnrückgang für das vergangene Jahr - trotz eines Rekordumsatzes. Allerdings hatte Ruag auch Schwierigkeiten, die "Auftragsflut" von Airbus zu bewältigen. weiterlesen ... Raumfahrt 19.12.2018 17:36 Virgin Galactic gelingt der erste bemannte Testflug ins All Als erstes privates Raumfahrtunternehmen hat Virgin Galactic ein bemanntes Flugzeug von den USA aus ins All geschickt. Geplant sind nun Flüge für solvente Gäste ins All - zu einem Bruchteil der bisherigen Kosten. weiterlesen ... Quantenphysik 06.12.2018 14:15 Wiener Firma konzipiert Quantenverschlüsselungs-Satellitenmission Die Quantentechnologie hat es von den Labors in die Brieftaschen der Risikokapitalgeber geschafft. Sie zahlen jetzt für eine Wiener Firma, die Behörden und Firmen mit Quantenschlüsseln aus dem All an versorgen will. weiterlesen ... Autoindustrie 04.12.2018 13:15 Studie: Auch 2040 fahren zwei Drittel aller Autos mit Verbrennungsmotor Mit Benzin und Diesel angetriebene Motoren haben sehr wohl eine Zukunft, so eine Analyse des Deutschen Zentrums für Luft-und Raumfahrt. Allerdings dürfte in rund zwei Jahrzehnten weniger als ein Prozent der Neuwagen noch über einen rein konventionellen Antrieb verfügen. weiterlesen ...
Laden ...