Bauindustrie 21.11.2019 19:40 Porr am Bau der zweithöchsten Brücke Deutschlands beteiligt Der Wiener Baukonzern Porr war am Bau einer außergewöhnlichen Brücke in Deutschland beteiligt, die die Benelux-Staaten mit dem Rhein-Main-Gebiet verbindet. weiterlesen ... Bauindustrie 15.11.2019 14:44 BBT: Arbeiten auf österreichischer Seite länger als geplant Das Megaprojekt Brenner Basistunnel wird erst 2028 fertig, also ein Jahr später als vorgesehen. Das ist die Einschätzung von Maurizio Gentile von den italienischen Staatsbahnen. Grund sei demnach, dass die Bauarbeiten auf österreichischer Seite schwieriger seien als geplant. weiterlesen ... Bodenversiegelung 13.11.2019 13:58 Österreich: Atemberaubendes Tempo bei der Vernichtung fruchtbarer Böden Nach Zahlen der Statistik Austria haben Betriebe, Industriekonzerne, Private und die öffentliche Hand allein seit 2001 fruchtbare Ackerböden zubetoniert, die der Fläche des Burgenlands entsprechen. Wenn der Boden einmal versiegelt ist, ist er für den Anbau von Lebensmitteln für immer verloren. weiterlesen ... Brexit 18.10.2019 09:45 „Wer weiß wie es weitergeht“: Porr zieht sich aus Großbritannien zurück Der Baukonzern Porr wird sich trotz der Einigung auf eine Brexit-Vereinbarung komplett aus Großbritannien zurückziehen. Das hat Generaldirektor Karl-Heinz Strauss auf der Gewinn-Messe bekräftigt. Denn: "Wer weiß, wie es mit dem Brexit weitergeht." weiterlesen ... Bahnbau 23.09.2019 11:30 Porr gewinnt bisher größten Bahnbauauftrag in Polen Der heimische Baukonzern Porr hat seinen bisher größten Bahnbauauftrag in Polen auf Schiene gebracht, der 290 Millionen Euro schwer ist. weiterlesen ... Personalia 17.09.2019 12:32 Wolfgang Hesoun als Chef von Siemens Österreich bestätigt Der Aufsichtsrat der Siemens Österreich AG hat den Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Hesoun für eine weitere Funktionsperiode als CEO wiederbestellt. Der Nachfolger von Brigitte Ederer hat dieses Amt seit 2010 inne. weiterlesen ... Personalia 12.09.2019 13:10 Bei der Porr soll Josef Pein neuer operativer Vorstand werden Der Aufsichtsrat des zweitgrößten heimischen Baukonzerns hat Josef Pein für das Amt des Chief Operating Officer nominiert. Laut einer Entscheidung auf der kommenden Aufsichtsratssitzung soll Pein auf Hans Wenkenbach folgen. weiterlesen ...
Laden ...