Großprojekte 09.01.2019 13:17 Brennerbasistunnel: Rom schließt Stopp der Bauarbeiten aus Bei dem für Tirol, Südtirol und den Standort Österreich wichtigen Brennerbasistunnel hat Rom Zweifel, ob der erwartete Nutzen im Verhältnis zu den enormen Kosten steht. Doch einen Baustopp schließt der italienische Verkehrsminister Danilo Toninelli aus. weiterlesen ... Personalia 04.12.2018 15:54 Porr erweitert Vorstand um viertes Mitglied Der zweitgrößte heimische Baukonzern Porr hat Thomas Stiegler als zusätzliches Vorstandsmitglied nominiert. Diese Woche soll der Aufsichtsrat die Personalie noch bestätigen. weiterlesen ... Bauindustrie 29.11.2018 13:04 Auftragseingang der Porr auf Rekordhöhe - Überhitzung in Polen Österreichs zweitgrößter Baukonzern hat seinen Auftragsbestand deutlich ausgebaut, auch bei Umsatz und Ergebnis gibt es ein Plus. Nicht rund läuft es in Polen, einem wichtigen Auslandsmarkt des Unternehmens. weiterlesen ... Bauindustrie 15.11.2018 17:55 Porr hat tschechische Alpine übernommen Der zweitgrößte österreichische Baukonzern übernimmt die ehemalige tschechische Tochter des einstigen Salzburger Bauriesen Alpine. Die gekaufte Firma wird ganz in die tschechische Konzerntochter der Porr eingegliedert. weiterlesen ... Großprojekte 31.10.2018 11:15 Brenner Basis Tunnel: Rom weiter für einen Baustopp Beim BBT stellt sich Italiens Regierung gegen Südtirol und auch gegen die Linie Österreichs: "Die Vorteile sind geringer als die Kosten", meint der italienische Minister Riccardo Fraccaro und bekommt Rückendeckung vom Verkehrsminister. Am Bau ist die österreichische Porr maßgeblich beteiligt. weiterlesen ... Bauindustrie 02.10.2018 14:05 Porr-Chef Karl-Heinz Strauss: "Der Facharbeitermangel ist ein Wachstumsbremser" Die Baubranche boomt, Aufträge gäbe es genug, doch mangelt es an qualifiziertem Personal. Kapazitätsengpässe prägen den Alltag. "Sie kriegen keine gewerblichen Mitarbeiter mehr", sagte Karl-Heinz Strauss, CEO des Baukonzerns Porr. weiterlesen ... Bauindustrie 21.09.2018 12:23 Bauindustrie: Deutschland will 1,5 Millionen billige Wohnungen schaffen Für Österreichs Bauindustrie ist Deutschland praktisch ein Heimatmarkt - Schilder der Strabag und Porr sieht man überall. Das neue Programm der deutschen Regierung könnte für einen weiteren Aufwind sorgen. weiterlesen ...
Laden ...