Erdgas 05.08.2020 13:57 Nord Stream 2: Bauarbeiten derzeit gestoppt Beim Großprojekt von Gazprom unter Beteiligung der OMV liegen auf europäischer Seite alle Genehmigungen vor - doch seit Dezember finden keine Arbeiten mehr statt. Zuletzt haben die USA den Druck gegen die Gasröhre nochmals erhöht. Berlin setzt auf Deeskalation. weiterlesen ... Wasserstoff 27.07.2020 14:10 BMW: Marktreife Wasserstoff-Autos brauchen noch Jahre In zwei Jahren will BMW eine Pilotserie mit Wasserstoffantrieb auf die Straßen bringen. Marktreife Autos mit diesem Antrieb werde es jedoch frühestens in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts geben, so Konzernchef Oliver Zipse. weiterlesen ... Stahlindustrie 17.07.2020 20:29 Schieflage der Stahlindustrie: Berlin legt "Handlungskonzept" vor Sogenannter "grüner Stahl" aus Deutschland soll die kriselnde Stahlindustrie für die Zukunft wappnen und damit auch die rund 85.000 Arbeitsplätze in der Branche sichern. weiterlesen ... Energiewirtschaft 02.07.2020 13:28 Deutschland arbeitet an einer neuen Wasserstoff-Strategie Der deutsche Wirtschaftsminister Altmaier will die Entwicklung der Wasserstofftechnologie zu einem Schwerpunkt der deutschen EU-Ratspräsidentschaft machen und auch die Batteriezellfertigung für Elektroautos in Europa ausbauen. weiterlesen ... Luftfahrt 26.06.2020 13:34 Sehr deutliche Zustimmung für Rettungspaket der Lufthansa Aktionäre der Konzernmutter der AUA haben das milliardenschwere Rettungspaket fast einstimmig angenommen. Angesichts der Situation der Fluggesellschaft wollte nicht einmal Milliardär Thiele eine Revolte wagen. weiterlesen ... Luftfahrt 26.06.2020 13:11 Rettungspaket für Lufthansa: Berlin reagiert erleichtert Die deutsche Regierung reagiert mit Erleichterung auf die Annahme des staatlichen Rettungspaketes für die APA-Mutter Lufthansa. "Wir werden uns nicht in das operative Geschäft einmischen", heißt es seitens des Finanzministers Scholz und des Wirtschaftsministers Altmaier. weiterlesen ... Luftfahrt 22.06.2020 15:00 Lufthansa: Wieder Verhandlungen in Berlin - Rettung auch der AUA gefährdet Eingeweihten zufolge fanden in Berlin wieder Verhandlungen über die Rettung der Konzernmutter der Austrian Airlines statt. Milliardär Thiele traf mit Konzernchef Spohr sowie dem Finanzminister Scholz und Wirtschaftsminister Altmaier zusammen. weiterlesen ...
Laden ...