Autohandel 28.04.2021 15:37 Neuordnung der Marken Opel, Peugeot und Fiat in Österreich Der neue Autoriese Stellantis ordnet den Autohandel in Österreich neu. Der Import und der Autohandel der Marken Opel, Peugeot, Citroen, Fiat und Chrysler, die Verwaltung und das B2B-Geschäft soll in Zukunft in einer gemeinsamen Geschäftseinheit passieren, mit Silvia Rieger als Geschäftsführerin von Stellantis Austria. weiterlesen ... Chipmangel 22.04.2021 10:09 Wegen Chipmangel: Opel-Konzernmutter Stellantis montiert analoge Tachos Der Autobauer Stellantis ersetzt bei einem Modell von Peugeot digitale Tachometer durch die frühere analoge Variante. Grund ist der weltweite Chipmangel in der Autoindustrie. Geplant ist deshalb auch ein Preisabschlag bei der Baureihe - obwohl offenbar auch die ältere Variante tadellos funktioniert. weiterlesen ... Elektroautos 02.04.2021 11:32 Autobauer Stellantis will Umsatz bei Elektroautos verdreifachen Die neu fusionierte Konzernmutter von Opel will ihre Produktion von Elektroautos bald von 139.000 auf 400.000 Fahrzeuge erhöhen und plant elf neue Modelle. Gleichzeitig sucht Verwaltungsratspräsident John Elkann einen neuen Chef für Ferrari. weiterlesen ... Autoindustrie 31.03.2021 16:13 Geringe Nachfrage: Autobauer Stellantis stoppt Bänder in Italien Wegen der schwachen Nachfrage in der Coronakrise hat die neue Konzernmutter von Opel die Bänder am Standort Melfi im Süden Italiens gestoppt. Mehr als 7.000 Mitarbeiter müssen bis nach Ostern Urlaub nehmen. weiterlesen ... Autoindustrie 29.03.2021 14:25 Chipmangel: Stellantis stoppt Produktion in den USA Der neue Mutterkonzern von Opel, Fiat, Chrysler und Peugeot stoppt seine Produktion in fünf nordamerikanischen Werken. Der Grund sind auch diesmal die aktuell die gesamte Autobranche lähmenden Engpässe bei Halbleitern. weiterlesen ... Autohandel 15.03.2021 15:29 Opel könnte den Sprung nach China wagen Opel prüft eine Abkehr der früheren Vorgabe von GM und einen Verkauf seiner Autos auch in China. "Wir wollen raus in die Welt", sagt dazu Konzernchef Michael Lohscheller. Der Autobauer mit großem Werk in Wien gehört seit Kurzem zum neuen Großkonzern Stellantis mit 14 Marken. weiterlesen ... Autoindustrie 03.03.2021 16:18 Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler mit Gewinn im Krisenjahr Die unter dem Namen Stellantis fusionierten Autobauer Fiat Chrysler und PSA konnten sich 2020 in den schwarzen Zahlen halten, obwohl das Ergebnis bei beiden stark gesunken ist. Jetzt sitzt Stellantis auf einem milliardenschweren Polster und kann die Ausgaben in Elektroautos gut bewältigen. Trotzdem pocht Konzernchef Tavares auf "Synergien". weiterlesen ...
Laden ...