Edelmetalle 01.02.2019 14:41 Zentralbanken haben 2018 hunderte Tonnen Gold gekauft und gebunkert Die großen Zentralbanken haben ihre Goldbestände zuletzt massiv aufgestockt, und zwar allein im Vorjahr um die Menge von 652 Tonnen. Das entspricht einem Plus von 74 Prozent innerhalb eines Jahres. weiterlesen ... Bahnlogistik 18.12.2018 18:24 Bahnverkehr auf der "neuen Seidenstraße" legt deutlich zu Der Containerverkehr auf der Eisenbahnroute entlang der neuen Seidenstraße von China nach Europa legt zu: 32 Prozent mehr waren es heuer in den ersten zehn Monaten im Vergleich zum selben Zeitraum 2017. weiterlesen ... Kollektivvetrträge 08.10.2018 14:20 Metaller-KV: Wifo-Chef erwartet ein höheres Lohnplus als zuletzt Bei den laufenden Verhandlungen zum Metaller-KV erwartet Wifo-Chef Christoph Badelt höhere Abschlüsse als in den vergangenen Jahren. Zuletzt hatte auch Ewald Nowotny von der OeNB die Fünf-Prozent-Forderung "als nicht besonders überschießend" eingestuft. weiterlesen ... Kollektivverträge 25.09.2018 12:13 OeNB-Chef Nowotny: Forderungen der Metaller sind nachvollziehbar Ungewohnte Schützenhilfe in den Verhandlungen zum Metaller-KV bekommen Vertreter der Arbeitnehmer vom Gouverneur der österreichischen Nationalbank: Die geforderten fünf Prozent mehr Lohn seien "nicht besonders überschießend", so Ewald Nowotny. weiterlesen ... Industriekonjunktur 19.06.2018 12:55 OeNB: Österreich bei Investitionen europaweit auf Platz 2 Die OeNB schraubt die Konjunkturprognose für Österreich für die kommenden vier Jahre deutlich hinauf, wobei der Exportboom sich abschwächen soll. Bei den Investitionen sei die Republik fast ein Europameister, so die OeNB. weiterlesen ... Edelmetalle 05.03.2018 10:23 Oesterreichische Nationalbank holt weitere Goldbestände nach Wien zurück Die OeNB treibt das Zurückholen österreichischer Goldreserven aus London zurück. Trotzdem soll auch in Zukunft rund ein Drittel der Bestände in England bleiben. weiterlesen ... Industriekonjunktur 08.05.2017 11:26 OeNB: Aussichten für heimische Wirtschaft "sehr gut" Die Oesterreichische Nationalbank hat ihre Prognose für die heimische Konjunktur nochmals angehoben. Firmen investieren derzeit mehr. Besonders in der exportorientierten Industrie seien die Auftragsbücher gut gefüllt, so die Nationalbank. weiterlesen ...
Laden ...