Klimawandel 19.09.2018 11:14 Klimaschutz: OECD fordert schneller höhere CO2-Preise Der Preis für Verschmutzungsrechte ist weiterhin vergleichsweise sehr billig und wird angesichts des rasant voranschreitenden Klimawandels viel zu langsam teurer, so Experten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. weiterlesen ... Konjunktur 30.05.2018 13:34 OECD hebt die Prognose für Österreich an Die OECD hat ihre Prognose für Österreich wieder angehoben und erwartet nun ein Plus von knapp drei Prozent, das von einer starken nationalen und internationalen Nachfrage getragen werde. Der Standort werde zudem "von einem robusten Beschäftigungsaufbau" und höheren Löhnen profitieren. weiterlesen ... Pharmaindustrie 07.03.2018 09:05 Novartis: Digitalisierung in Basel, Skandal in Griechenland Bei Novartis in Basel stehen die Zeichen auf Wachstum - in Griechenland dagegen auf Sturm. Dort wird der Schweizer Pharmariese für den "größten Skandal in der griechischen Wirtschaftsgeschichte" verantwortlich gemacht. weiterlesen ... Konjunktur 01.12.2017 11:20 OECD hebt Prognose für Österreich deutlich an Die Organisation der Industrieländer hat ihre heurige Prognose für das Wirtschaftswachstum Österreichs auf drei Prozent angehoben - das ist deutlich mehr als zuletzt. Allerdings ist die Teuerung hierzulande höher als in anderen Ländern Europas. weiterlesen ... Stahlindustrie 20.09.2017 14:20 Voestalpine begrüßt die Fusionspläne von Thyssen und Tata Mit der Fusion der Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata werde die produzierte Stahlmenge sinken, heißt es bei der Voestalpine - die Konsolidierung sei daher zu begrüßen. weiterlesen ... Stahlindustrie 19.09.2017 13:57 Wolfgang Eder: "Stahl bleibt" In einem Interview findet der Konzernchef der Voestalpine wieder harte Worte für die riesigen Überkapazitäten der Stahlindustrie, nennt den Zeitplan für den Standort Linz und erwähnt auch Probleme in den USA. weiterlesen ... Umstrittener Staudamm 17.07.2017 17:42 Einigung bei Beschwerde gegen Andritz wegen Menschenrechten in Laos in einer Beschwerde gegen Andritz wegen der Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards bei einem umstrittenen Staudammprojekt in Laos gibt es nun eine Einigung - hier die Details. weiterlesen ...
Laden ...