Wasserstoff 13.06.2019 14:00 Wasserstofftankstelle explodiert: Autobauer stoppen Lieferung von Wasserstoffautos Nach einer Explosion in einer Wasserstofftankstelle in Norwegen liefern die Autobauer Hyundai und Toyota bis auf weiteres in dem Land keine Fahrzeuge mit Wasserstoffantrieb mehr aus. D weiterlesen ... Erdgas 07.06.2019 16:30 Erdgas: OMV fixiert riesigen Deal mit Gazprom OMV hat sich mit dem russischen Rohstoffriesen Gazprom auf 905 Millionen Euro als Kaufpreis für Anteile an einem großen Erdgasfeld in Sibirien geeinigt. Außerdem wollen beide bei LNG kooperieren. Ein "großartiger Schritt", meint Konzerchef Rainer Seele. Hier die Eckdaten. weiterlesen ... Windkraft 16.04.2019 15:33 Größter Windpark der Ostsee geht in Betrieb Vor der Insel Rügen ist der bisher größte Windpart der Ostsee in Betrieb gegangen. Betreiber des Parks mit knapp 400 MW Leistung sind der deutsche Energieriese Eon und der norwegische Staatskonzern Equinor, ehemals Statoil. weiterlesen ... Hintergrund 01.04.2019 15:36 Kritik an der Autoindustrie: Norwegen kann es bei Elektroautos nicht schnell genug gehen Das mit Erdöl reich gewordene Norwegen positioniert sich bei Elektroautos als globaler Musterschüler. Da kann die Autoindustrie gar nicht schnell genug nachliefern - und erweist sich für so manchen im Land als Bremsklotz. Und wer ist als Schuldiger ausgemacht? Die Deutschen natürlich. weiterlesen ... Rohstoffe 20.03.2019 15:17 Wegen Hackerangriff: Aluminium, Palladium und Platin deutlich teurer Der norwegische Aluminiumriese Norsk steht unter Beschuss von Hackern - mit seinem Werk in Vorarlberg sowie in ganz Europa. Das schürt Ängste vor einem Engpass bei Aluminium, Palladium und anderen Industrierohstoffen. weiterlesen ... Aluminium 19.03.2019 13:30 Norsk Hydro: Cyberangriff auf einen der weltgrößten Aluminiumkonzere Der norwegische Aluminiumhersteller Norsk Hydro, einer der größten der Welt, meldet einen weitreichenden Hackerangriff auf seine Anlagen in Europa und den USA. Das Ausmaß des Angriffs ist noch nicht bekannt. weiterlesen ... Start-ups 18.03.2019 16:16 Skurrile Welt der Startups: Pitchen in einem Eisloch in der Ostsee Was machen Startup-Gründer nicht alles, um an mehr Geld zu kommen und neue Geldgeber zu überzeugen: In Finnland klettern sie in ein Eisloch in der zugefrorenen Ostsee, um dann brusttief im Wasser stehend das eigene Geschäftsmodell zu präsentieren. Hier Impressionen und Sieger des "Polar Bear Pitch". weiterlesen ...
Laden ...