Nutzfahrzeuge 02.04.2019 16:13 In drei Jahren wird der Abbiegeassistent bei neuen Lastwagen Pflicht Nach einer Entscheidung der EU soll es bei neuen Lkw ab 2022 verpflichtend einen Abbiegeassistenten geben, der Fahrer auf Fußgänger und Radfahrer im toten Winkel aufmerksam macht. Verkehrsminister Norbert Hofer kündigt dazu Förderungen für Frächter in Österreich an. weiterlesen ... Infrastruktur 27.03.2019 12:22 Salzburger Lokalbahn wird verlängert - Geld vom Bund Der Bund zahlt die Hälfte der Kosten für die Verlängerung der Salzburger Lokalbahn: Das Verkehrsministerium hat auch für Modernisierung der Bestandsstrecke 50 Prozent der Summe zugesichert. weiterlesen ... Infrastruktur 19.03.2019 11:46 Flughafen Wien darf die dritte Piste bauen Der Verwaltungsgerichtshof hebt als letzte Instanz zahlreiche Einsprüche von Umweltschützern und Anwohnern auf, ein Baubeginn ist aber erst in einigen Jahren realistisch. Gegner des Großprojekts kündigen eine Beschwerde bei der EU-Kommission an. weiterlesen ... Bauindustrie 13.03.2019 15:57 Asfinag: Auch heuer eine Milliardeninvestition in den Autobahnbau Die Asfinag investiert auch heuer weit mehr als eine Milliarde Euro in das bereits jetzt sehr dichte Autobahnnetz in Österreich. Rund 700 Millionen sind für den Neubau und Tunnelbau vorgesehen, eine halbe Milliarde Euro für Sanierungen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 13.03.2019 15:36 Österreich und EU mit einem Flugverbot für Flugzeuge Boeing 737 Max 8 "Ich würde in dieses Flugzeug nicht einsteigen", sagt Minister Norbert Hofer. Die Auswirkungen auf den Luftverkehr der EU dürften nicht allzu groß sein - auf den Flugzeugbauer Boeing aber sehr wohl. weiterlesen ... Digitalisierung 07.03.2019 17:28 Erste 5G-Versteigerung in Österreich: Alle Eckdaten und Auswirkungen Die Versteigerung von Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard kommt für die Telekomkonzerne sehr viel billiger als bei der Vorgängertechnologie LTE im Jahr 2013. Bei den Ausgaben liegt die Telekom Austria vorn, dahinter folgen T-Mobile und Drei. weiterlesen ... Standort 27.02.2019 13:57 Regierung lädt 100 internationale Firmenchefs ins Schloss Schönbrunn Die Bundesregierung bewirbt bei einer Veranstaltung mit zahlreichen internationalen Vertretern der Wirtschaft den Standort Österreich. Auch Kreisel, Kapsch, Vamed, Miba, Palfinger, AVL und Voestalpine schicken Manager vorbei. weiterlesen ...
Laden ...