Transport 12.06.2018 11:31 Brenner-Gipfel in Bozen: Schwere Verhandlungen zwischen Tirol, Südtirol und Deutschland Der deutsche Verkehrsminister Scheuer sagt seine Teilnahme am Brenner in Bozen kurzfristig ab. Österreich investiere Milliarden in den Brenner Basistunnel, während in Bayern weiter nur herumdiskutiert werde, so Tirols Landeshauptmann Platter. weiterlesen ... Standort 31.05.2018 18:50 Minister Hofer will Verfahren bei Infrastrukturprojekten massiv beschleunigen Jahrzehnte dauernde Genehmigungsverfahren seien "niemandem mehr zumutbar", so Norbert Hofer bei einer Podiumsdiskussion. Wenig überraschend die deutliche Zustimmung von den Chefs von Flughafen Wien, Infineon, Waagner-Biro und Wietersdorfer. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 30.05.2018 13:33 Österreichs neue Digitalisierungsagentur startet in wenigen Wochen Ein Ansprechpartner für alle Digitalisierungsfragen soll die neue Agentur mit dem Namen "Dia" sein. Besonders im Blickpunkt dabei ist der heimische Mittelstand. Der Elektrofachverband FEEI begrüßt die Gründung ausdrücklich. weiterlesen ... Bahnbau 28.05.2018 15:12 Burschenschaftler Schierhuber wird Chef der Breitspur Planungsgesellschaft Die Breitspur Planungsgesellschaft arbeitet an der Vorbereitung der Breitspurbahn, mit der Österreich an die Transsibirische Eisenbahn und an China angeschlossen werden soll. Einer von vier Chefs wird von der FPÖ eingesetzt, die anderen kommen aus Russland, der Ukraine und der Slowakei. weiterlesen ... Infrastruktur 25.05.2018 11:40 Strom für die Ostbahn, Breitband für die Steiermark Die ÖBB planen die Elektrifizierung der Ostbahn von Graz nach Jennersdorf. Verkehrsminister Hofer plädiert auch für eine neue Stadtseilbahn in der steirischen Hauptstadt. weiterlesen ... Personalia 02.05.2018 14:41 ÖBB schreiben Vorstandsposten für Personenverkehr aus Die Österreichischen Bundesbahnen haben mehrere Spitzenjobs ausgeschrieben - darunter zwei Vorstände für den Bereich Personenverkehr sowie eine Geschäftsführung bei Rail Cargo Logistics. weiterlesen ... Infrastruktur 30.04.2018 17:03 Hofer: Neubesetzungen bei ÖBB und Asfinag waren keine "Umfärbung" Der freiheitliche Verkehrsminister Hofer dementiert, dass mit den jüngsten Neubesetzungen eine politische Umfärbung der ÖBB und Asfinag stattgefunden hat. Auch sei in die Bahn noch nie so viel investiert worden wie jetzt. weiterlesen ...
Laden ...