Automobilindustrie 09.07.2018 14:58 Abgasskandal: Nissan gibt Fehler zu In nahezu allen Werken gebe es Fehler bei der Abgas- und Spritverbrauchsmessung, räumte Nissan ein. Die Testumgebungen seien nicht vorschriftsgemäß, so der japanische Autobauer. weiterlesen ... Batteriehersteller 02.07.2018 12:57 Finanzfirma ohne Finanzen: Nissan stoppt Verkauf der Batteriesparte an Chinesen Nissan hat den geplanten Milliardenverkauf seiner Batteriesparte an die chinesische Finanzfirma GSR Capital gestoppt. Der Käufer hatte offenbar nicht genug Geld. weiterlesen ... Standorte 29.05.2018 13:41 Nissan kappt bis zu 20 Prozent seiner Produktion in Nordamerika Der japanische Autokonzern reagiert auf die Absatzrückgänge in Nordamerika mit einem massiven Einschnitt seiner Produktion in den USA und Mexiko. weiterlesen ... Autoindustrie 15.05.2018 14:12 Renault mit Nissan: Japaner wollen "ausgewogene Partnerschaft" statt Fusion Nissan will am Bündnis mit Renault festhalten - aber keine Fusion. Statt dessen sollen beide Autobauer weiterhin großteils selbstständig agieren können. weiterlesen ... Automarkt 07.05.2018 14:40 Nissan beendet schrittweise Verkauf von Diesel in Europa Der japanische Autobauer stellt nach und nach den Verkauf von Dieselwagen in Europa ein. Stattdessen will sich Nussan stärker auf Elektroautos konzentrieren - bei denen es jedoch bis heute kaum Nachfrage gibt. weiterlesen ... Autoindustrie 26.04.2018 14:03 Nissan: Eine Fusion mit Renault wäre nutzlos Nissan-Motor-Chef Hiroto Saikawa hat einer Fusion mit dem Partner Renault eine Absage erteilt. Zudem hätte das auch unerwünschte "Nebeneffekte". weiterlesen ... Autoindustrie 17.04.2018 10:23 Renault mit Nissan: Spekulationen um neuen Riesen am Massenmarkt Konzernchef Carlos Ghosn hat die Spekulationen über eine mögliche Fusion des französischen Autobauers mit dem langjährigen Partner Nissan neu angeheizt. Derzeit halten die Franzosen 43 Prozent an Nissan, Japaner sind mit 15 Prozent bei Renault beteiligt. weiterlesen ...
Laden ...