Umweltzerstörung 17.09.2018 10:47 Nestle will seine eigenen Zulieferer per Satellit überwachen Palmöl steckt in sehr vielen Produkten der Lebensmittelhersteller und der Kosmetikindustrie. Bei dessen Anbau werden riesige Mengen Regenwald vernichtet. Nestle kündigt an, die Rodungen mit Satellitenbildern eindämmen zu wollen. Doch vom Abschied von Palmöl ist keine Rede. weiterlesen ... Lebensmittelindustrie 07.05.2018 12:55 Milliardendeal zwischen Nestle und Starbucks Starbucks kommt jetzt in einen Topf mit Nescafe und Nespresso: Der mit Abstand weltgrößte Lebensmittelkonzern zahlt mehr als sieben Milliarden Dollar für einen Deal mit der amerikanischen Kaffeehauskette. weiterlesen ... Pharmaindustrie 11.01.2018 10:50 Nestle gibt offenbar höchstes Gebot bei Merck ab Laut Berichten hat der Schweizer Lebensmittelkonzern beim Pharmakonzern Merck das höchste Angebot für das Geschäft mit rezeptfreien Produkten vorgelegt. weiterlesen ... Personalia 15.11.2017 20:22 Bayer tauscht seinen Spartenführung aus Der deutsche Chemieriese Bayer tauscht die Führung in der Sparte für rezeptfreie Medikamente aus: Heiko Schipper wechselt von Nestle zu Bayer und folgt dort Erica Mann als Leiter der Division "Consumer Health" nach. weiterlesen ... Nachgefragt 25.07.2017 09:23 Managerumfrage: Heißer Herbst Bescheren die Herbstwahlen Österreich den größten politischen Umbruch seit der Jahrtausendwende? INDUSTRIEMAGAZIN hat Industriemanager nach ihren Erwartungen an eine neue Bundesregierung befragt. weiterlesen ... Personalia 13.06.2017 18:06 Welcher europäische Manager verdient am meisten? Ein Österreicher Der Österreicher Severin Schwan ist der bestbezahlte Chef eines europäischen Großkonzerns. Der 49-Jährige kassiert für die Führung des Schweizer Pharmariesen Roche eine Direktvergütung von über 13 Millionen Euro pro Jahr. weiterlesen ... Biotechnologie 17.11.2016 13:10 Nutzung von Stevia: Konzerne der "Biopiraterie" beschuldigt Große Lebensmittelkonzerne haben das Wissen über den den Stevia-Süßsstoff von den indigenen Völkern der Guarani übernommen. Jetzt fordern die Entdecker des Süßstoffs einen gerechteren Ausgleich von Vorteilen - doch während sich Nestle und Evolva kooperativ zeigen, wollen Lebensmittelriesen wie Coca-Cola und Unilever nichts davon wissen. weiterlesen ...
Laden ...