Halbleiter 21.02.2020 14:03 Infineon: Milliardenschwerer Ausbau in Villach kommt voran Der Hersteller investiert eine Rekordsumme in Kärnten und baut am Standort Villach eine vollautomatisierte High-Tech-Fabrik für Halbleiter. Dies sei die größte Privatinvestition in Österreich, so Infineon-Österreich-Chefin Sabine Herlitschka bei einem Rundgang. Hier der aktuelle Stand. weiterlesen ... Batteriehersteller 09.10.2019 17:28 Neuer Mikrochip von Bosch soll Elektroautos länger rollen lassen Der deutsche Autozulieferer Bosch will mit einem neuen Halbleiter mehr Reichweite aus Batterien von Elektroautos herausholen. Das Stichwort dazu: Siliziumkarbid statt Silizium. weiterlesen ... Ausbildung 03.04.2019 12:02 FH Joanneum richtet europaweit einzigartigen Masterlehrgang ein Die FH Joanneum bietet ab dem heurigen Herbst einen europaweit einzigartigen Masterlehrgang für System Test Engineering. Die Kosten übernehmen acht steirische Industrieunternehmen. Spezialisten in diesem Bereich werden von der Industrie sehr stark gesucht. weiterlesen ... Chiphersteller 11.09.2018 19:03 Japans Chipriese Renesas übernimmt amerikanischen Rivalen IDT Der japanische Chiphersteller Renesas Electronics rüstet sich mit einer Großübernahme für das Geschäft mit autonomen Fahrzeugen. Die Übernahme von IDT ist 6,7 Milliarden Dollar schwer. weiterlesen ... Forschung 09.08.2017 10:22 Neues Forschungszentrum treibt "smarte Produktion" der Steiermark voran Die Vernetzung von Mensch und Maschine steht im Mittelpunkt eines jetzt neu eröfffneten Forschungslabors an der FH Joanneum in Kapfenberg. Firmen, Forscher und Studenten sollen dort Produktionstechniken für Industrie 4.0 testen. weiterlesen ... Autonomes Fahren 28.06.2017 15:25 Grazer Zentrum "Virtual Vehicle" bekommt neue Fördermillionen Das Grazer Zentrum "Virtual Vehicle" forscht intensiv am Roboterauto. Mit dabei sind unter anderem AVL List, Magna, Siemens, Infineon, NXP oder dem NVIDIA. Jetzt bekommt das Zentrum neue Finanzmittel vom Staat und den Industriepartnern. weiterlesen ... Standorte 19.06.2017 18:40 Neues Halbleiterwerk: Bosch bestätigt Milliardeninvestition in Dresden Der weltgrößte Autozulieferer Bosch bestätigt den Bau eines neuen Halbleiterwerks in Dresden. Mit dem Volumen von rund eine Milliarde Euro ist es "die größte Einzelinvestition" in der Geschichte von Bosch. Auch Infineon ist schon direkt vor Ort. weiterlesen ...
Laden ...