Überblick 30.11.2018 12:18 Bayer: Massive Verschiebungen beim 155 Jahre alten Chemieriesen Der 1863 gegründete Konzern hat die Geschichte der chemischen Industrie mitgeschrieben - auch mit Standorten in Österreich. Doch mit der Megaübernahme der umstrittenen Firma Monsanto verschieben sich die Gleichgewichte. Hier die Eckdaten. weiterlesen ... Chemische Industrie 29.11.2018 15:05 Bayer streicht 12.000 Arbeitsplätze - vor allem in Deutschland Nach der Megafusion mit dem amerikanischen Agrarchemiekonzern Monsanto plant Bayer jetzt den Abbau von tausenden Arbeitsplätzen - zum großen Teil in Deutschland. weiterlesen ... Chemische Industrie 19.11.2018 07:26 Neuer Prozess um Schäden von Glyphosat in den USA Der von Bayer übernommene amerikanische Agrarriese Monsanto steht in den USA in einem neuen Prozess vor Gericht, weil dessen Pflanzengift Glyphosat im Verdacht steht, Krebs zu erregen. weiterlesen ... Chemische Industrie 14.11.2018 14:36 Glyphosat: Tausende Klagen gegen Bayer - Vergleiche unerwünscht Für Bayer könnte die Megaübernahme des amerikanischen Agrarchemiekonzerns Monsanto viel problematischer werden als gedacht. Nach einer hohen Strafe gegen Monsanto im Sommer warten jetzt 9.300 Kläger auf ein Urteil. weiterlesen ... Chemische Industrie 16.10.2018 13:17 Auslagerungen bei Bayer: Milliardenschwere "Synergieeffekte" in Sicht Nach der Megaübernahme von Monsanto prüft der deutsche Chemiekonzern die Auslagerung von Teilen seiner Forschung, wie Betriebsräte berichten - offenbar ist das der Anfang der milliardenschweren "Synergieeffekte". weiterlesen ... Chemische Industrie 26.09.2018 13:32 Neue Studie zu massiven Schäden von Bienen durch Glyphosat Eine neue Studie erhöht den Druck auf den umstrittenen Agrarchemieriesen Monsanto, der inzwischen zu Bayer gehört. Demnach erhöhe das Pflanzengift Glyphosat die Sterblichkeit von Bienen massiv - mit gravierenden Auswirkungen auf den gesamten Pflanzenwuchs. weiterlesen ... Agrarchemische Industrie 23.08.2018 13:49 Bayer: Urteil zu Monsanto und Glyphosat war falsch An den Zielen der Mega-Übernahme habe sich nichts geändert, sagt Werner Baumann, Konzernchef von Bayer. Die hohe Strafe gegen Monsanto wegen des Pflanzengifts Glyphosat sei falsch. weiterlesen ...
Laden ...