Chemische Industrie 09.04.2019 14:36 Nach Megaübernahme in den USA: Bayer streicht 12.000 Arbeitsplätze Nach der Megaübernahme des umstrittenen Pflanzengiftkonzerns Monsanto baut der Chemieriese Bayer weltweit 12.000 Arbeitsplätze ab - davon 4.500 allein in Deutschland. In Österreich beschäftigt Bayer 230 Mitarbeiter. weiterlesen ... Cyberkriminalität 08.04.2019 14:34 Neue Cyberattacke auf Bayer: Spuren führen nach China Für Industrieriesen zählen Cyberattacken inzwischen zu den größten Risiken fürs Geschäft. Bayer hat nun bekannt gegeben, dass Hacker mehr als ein Jahr lang Zugriff auf das interne Netzwerk des weltgrößten Chemiekonzerns hatten. Es gebe keine Anzeichen für Datenabfluss, heißt es bei Bayer - doch die Höhe des Schadens ist noch nicht absehbar. weiterlesen ... Pharmaindustrie 26.03.2019 12:46 Bayer zahlt hunderte Millionen Euro wegen Gerinnungshemmer Bayer will viel Geld in die Hand nehmen, um rund 25.000 Klagen im Zusammenhang mit seinem Gerinnungshemmer "Xarelto" beizulegen. Diesen Prozess losgetreten haben - wieder einmal - große Anwaltskanzleien in den USA. weiterlesen ... Chemische Industrie 25.03.2019 15:09 Bayer: "Kauf von Monsanto war und ist eine gute Idee" Es ist die größte Übernahmen der deutschen Nachkriegsgeschichte - und für Bayer, einst das wertvollste Unternehmen des Dax, könnte der Kauf des umstrittenen Pflanzengiftriesen Monsanto noch sehr gefährlich werden. Konzernchef Werner Baumann gibt sich standhaft. weiterlesen ... Chemische Industrie 21.03.2019 15:57 Nach der Megaübernahme: Wie gefährlich wird Monsanto für Bayer? Ein fatales Urteil für den deutschen Chemieriesen: In einem wichtigen Großprozess in den USA hat die Jury das Pflanzengift Glyphosat als krebserregend eingestuft. Damit werden die Folgen der Megaübernahme von Monsanto immer gefährlicher - jetzt könnte Bayer selbst ein Übernahmeziel werden. weiterlesen ... Agrarchemische Industrie 20.03.2019 13:24 Kärnten will Pflanzengift Glyphosat bald verbieten - teilweise Die in Kärnten angekündigte, gesetzliche Einschränkung der Verwendung von Glyphosat soll am Donnerstag, dem 28. März, im Kärntner Landtag beschlossen werden. Danach dürfen Bauern das Gift jedoch weiter einsetzen. weiterlesen ... Ergebnisse 01.03.2019 09:13 Bayer: Milliardenverlust in einem Quartal Der Chemieriese Bayer meldet für das vierte Quartal einen Milliardenverlust. Gründe dafür sind unter anderem Abschreibungen in der Pharmasparte und die Aufgabe einer Produktionsanlage in Wuppertal. weiterlesen ...
Laden ...