Digital Natives 12.04.2019 09:26 Millennials: Wie Sie Digital Natives finden, beflügeln und binden Millennials gelten als Herausforderung für Personalverantwortliche: Selbstbewusster als ihre Vorgänger haben sie durchaus hohe Ansprüche an ihre Arbeitgeber. Sie wurden dazu erzogen, Autorität zu hinterfragen – und tun dies auch in den Hierarchien von Unternehmen. Warum Sie diese Chance mit beiden Händen ergreifen sollten. weiterlesen ... Start-ups 22.03.2019 12:55 "Industry Meets Makers": Industrie wirbt um technikaffine Jugend Diesmal "pitchen" nicht Start-ups, sondern die Industrie selbst: Konzerne wie Magna Steyr, ÖBB, ZKW oder sogar Nokia stellen jungen Menschen konkrete industrielle Probleme vor, dann versuchen diese, die Probleme zu lösen - so die Idee. Was herauskommt, wird im November in Wien präsentiert. weiterlesen ... Sensoren 19.03.2019 14:36 AMS AG "transferiert" Mitarbeiter und Technologie an neue Firma in den Niederlanden Der steirische Sensorenhersteller AMS gründet zusammen mit der Finanzfirma Wise Road Capital eine neue Firma in den Niederlanden, um den Vertrieb von Sensoren auf dem Weltmarkt zu beschleunigen. Mitarbeiter, Kunden und Produkte werden in die neue Firma transferiert, heißt es gegenüber Industriemagazin.at. Im Blick: Der Markt in China. weiterlesen ... Paketlogistik 15.03.2019 13:42 DPD Austria plant viel mehr Paketstationen und Mitarbeiter in Österreich DPD Austria macht das genaue Gegenteil seines Konkurrenten DHL: Der Paketzusteller will im Laufe dieses Jahres die Zahl seiner Paketshops wie auch die Anzahl der Zustelltouren stark erhöhen und sucht gerade hunderte Mitarbeiter. weiterlesen ... Bahn 06.03.2019 21:36 ÖBB erwarten Zuwächse in allen Sparten - und suchen 9.000 Mitarbeiter Die ÖBB werden für das Vorjahr positive Ergebnisse für alle Sparten vorlegen, so Konzernchef Andreas Matthä. Wegen einer Pensionierungswelle suchen die Bundesbahnen viele tausend Mitarbeiter. Auch die privaten Bahnbetreiber in Österreich werben um Personal. weiterlesen ... Intralogistik 18.02.2019 10:42 Knapp baut seinen Leobener Standort um fast vier Millionen Euro aus Der Intralogistiker Knapp investiert fast vier Millionen Euro in den Standort Leoben. Dort soll ein bestehendes Gebäude um vier Stockwerke erweitert und der Mitarbeiterstand in den nächsten Jahren fast verdoppelt werden. weiterlesen ... Digitalisierung 01.02.2019 14:46 In Österreich fehlen rund 10.000 IT-Fachkräfte Der heimische Fachverband Ubit fordert mehr Ausbildungsplätze für Spitzenkräfte in der IT und eine "klare Vision" von der Regierung, wie diese Schlüsselsparte weiterentwickelt werden soll. weiterlesen ...
Laden ...