Digitalisierung 01.02.2019 14:46 In Österreich fehlen rund 10.000 IT-Fachkräfte Der heimische Fachverband Ubit fordert mehr Ausbildungsplätze für Spitzenkräfte in der IT und eine "klare Vision" von der Regierung, wie diese Schlüsselsparte weiterentwickelt werden soll. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 07.01.2019 12:55 IG Metall: Airbus jammert über Facharbeitermangel - und streicht 600 Jobs Die deutsche Regierung solle sich bei Airbus nicht ständig "wegducken", fordert die Gewerkschaft IG Metall. Berlin solle auch die Interessen der Beschäftigten aus dem eigenen Land nicht aus dem Blick verlieren. Kritik kommt auch am Konzern selbst. weiterlesen ... Sozialpartner 21.12.2018 14:43 Arbeiterkammer will im neuen Jahr ihre Leistungen ausweiten Die Arbeiterkammer weitet ab Jänner ihre Leistungen aus. Ein Schwerpunkt ist die Digitalisierung. Wichtiger Treiber dahinter dürfte die von der Regierung angedachte Kürzung der Mittel sein, die über eine Senkung der Arbeiterkammer-Umlage passieren könnte. weiterlesen ... Stahlindustrie 06.12.2018 13:50 Voestalpine: Stiftung der Mitarbeiter wird zweitgrößter Aktionär Der Linzer Industrieriese Voestalpine erhöht seine Mitarbeiterbeteiligung auf fast 15 Prozent. Bis Ende März steht die Ausgabe von 2,2 Millionen neuen Inhaberaktien auf dem Programm. weiterlesen ... Digitalisierung 06.12.2018 13:47 IBM-Chef kündigt neue Stellen im deutschsprachigen Raum an Für Startups auch aus Europa ist auf der Seite der Finanzindustrie mehr Geld vorhanden als früher. Deutschland zum Beispiel sei bei Startups inzwischen "aufgewacht", meint IBM-Manager Matthias Hartmann. IBM kündigt an, im deutschsprachigen Raum tausende Menschen einstellen zu wollen. weiterlesen ... Halbleiterhersteller 04.12.2018 16:00 Infineon Österreich nimmt die Drei-Milliarden-Marke ins Visier Der Halbleiterkonzern Infineon hat in Österreich die Zahl seiner Mitarbeiter um mehr als ein Zehntel auf über 4.200 erhöht. Der Umsatz nähert sich der Marke von drei Milliarden Euro. Eine besondere Rolle kommt dem Standort Villach zu. Hier der aktuelle Stand. weiterlesen ... Autoindustrie 30.11.2018 11:46 Wiener Werk von Opel erwartet ein schweres Jahr Im großen Werk von Opel in Wien haben Betriebsversammlungen stattgefunden. Der Produktionsmanager bereitet die Belegschaft auf ein "sehr herausforderndes Jahr" vor. Den Mitarbeitern gefällt aber der Kurs der Geschäftsführung nicht. weiterlesen ...
Laden ...