Luftfahrt 24.07.2018 12:53 Ryanair: "Sehr schwieriges erstes Jahr" für Laudamotion Niki Laudas Billigflieger, an dem die irische Ryanair bald die Mehrheit hält, muss vor Gericht gegen Lufthansa bestehen - und am Markt steigende Kosten für Kerosin bewältigen. Der Verlust fällt höher aus als erwartet. weiterlesen ... Luftfahrt 16.07.2018 14:22 Alle Verträge gekündigt - Laudamotion-Chef: Lufthansa im Unrecht Niki Laudas neue Fluglinie Laudamotion sei ihren Zahlungsverpflichtungen "zum wiederholten Male nicht wie vereinbart nachgekommen", hieß es bei der Lufthansa. Nun will die Konzernmutter der Austrian Airlines die Maschinen bei der Billiglinie Eurowings einsetzen. weiterlesen ... Standort Wien 28.03.2018 15:39 Laudamotion soll keine "Ryanair Austria" werden Niki Lauda will den Mannschaften seiner neuen Billiglinie Laudamotion mehr zahlen. Beim gemeinsamen Auftritt mit Michael O'Leary von Ryanair muss sich Lauda auch die Frage gefallen lassen, ob er nur ein Strohmann für die Iren war. weiterlesen ... Luftfahrt 30.08.2017 13:02 Air Berlin nimmt bis Mitte September Kaufangebote an Interessenten haben bis zum 15. September Zeit, ihre Angebote abzugeben, wie die Niki-Mutter Air Berlin bestätigt. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 27.01.2017 12:01 Ryanair-Chef O'Leary kritisiert Lufthansa-Deal als „Witz“ Er findet ihn wohl nicht komisch, nennt ihn aber trotzdem einen Witz: Die Lufthansa schottet den deutschen Markt nach Ansicht von Ryanair-Chef Michael O'Leary durch das Mietgeschäft mit Air Berlin ab. weiterlesen ... Luftfahrt 05.10.2015 14:14 Ryanair will Ticketpreise deutlich senken Europas größte Billigfluglinie Ryanair will ihre Preise deutlich senken. "Wir wollen von im Schnitt 45 Euro pro Flug auf 25 Euro kommen", sagte Airline-Chef Michael O'Leary der "Welt am Sonntag". weiterlesen ... Zusammenarbeit 30.09.2015 11:12 Ryanair will kooperieren und greift gleichzeitig an Der Chef der Billigfluglinie Ryanair, Michael O'Leary, hat die großen Fluggesellschaften zur Kooperation mit der günstigen Konkurrenz auf Mittelstreckenverbindungen aufgefordert. Gleichzeitig will der Billigflieger die Schwäche der deutschen Fluggesellschaften ausnutzen. weiterlesen ...
Laden ...