Luftfahrt 30.09.2019 13:12 Lufthansa: Änderungen bei AUA und Eurowings am Standort Wien Die Lufthansa ändert ihre Strategie am Standort Wien. Von den Flugzeugen der Billigtochter Eurowings werden einige nach Salzburg abgezogen und die restlichen Maschinen an die Austrian Airlines vermietet. Eurowings Europe hat rund 700 Mitarbeiter in Wien. weiterlesen ... Standort Wien 27.09.2019 15:52 Ryanair will mit Lauda bald die Austrian Airlines überholen Ryanair gießt in Wien im Kampf um Billigstpreise bei Flugtickets neues Öl ins Feuer. Der Druck auf die Lufthansa wird erhöht - in fünf Jahren soll Niki Laudas ehemalige Fluggesellschaft Lauda die Austrian Airlines überholen, so Firmenchef Michael O'Leary. weiterlesen ... Standort Wien 13.08.2019 12:17 Betriebsversammlung bei Lauda: Gewerkschaft kämpft für einheitlichen KV Die Gewerkschaft Vida will einen Branchen-KV auch für Beschäftigte der Luftfahrt - die Wirtschaftskammer dagegen verweist auf die Gefahr von Abwanderungen. Zeitgleich zu den Betriebsversammlungen bei der Wiener Airline Lauda appelliert Vida-Vorsitzender Hebenstreit an den WKÖ-Präsidenten Mahrer. weiterlesen ... Standort Wien 01.08.2019 13:21 Ryanair droht österreichischen Mitarbeitern von Lauda Nach der Übernahme der früher Niki Lauda gehörenden Airline Lauda droht der irische Billigflieger Ryanair der österreichischen Mannschaft mit Kündigungen. Offenbar stehen derzeit hunderte Jobs auf der Kippe. weiterlesen ... Luftfahrt 20.05.2019 15:25 Ryanair will trotz Verlusten bei Lauda 150 neue Maschinen Der Preiskampf in der Luftfahrtbranche sowie die Verluste bei der österreichischen Gesellschaft Lauda drücken auf den Gewinn des irischen Billigfliegers Ryanair. weiterlesen ... Luftfahrt 08.03.2019 15:19 Lufthansa und Ryanair: Am Ende gibt es nur fünf Airlines in Europa Sowohl Carsten Spohr, Chef der AUA-Konzernmutter Lufthansa, als auch Ryanair-Chef Michael O'Leary, dem inzwischen auch Laudamotion gehört, erwarten eine weitere harte Marktbereinigung in ihrer Branche. weiterlesen ... Standort Wien 03.01.2019 16:20 Laudamotion will heuer ein Passagierplus von 70 Prozent erreichen Die mehrheitlich zum irischen Billigflieger Ryanair gehörende Wiener Gesellschaft will im laufenden Jahr mehr als fünf Millionen Passagiere befördern - das wäre ein sattes Plus von mindestens 70 Prozent. weiterlesen ...
Laden ...