Autoindustrie 02.05.2018 13:58 Opel: Politiker warnen vor drohender Abwanderung von Fachkräften Mitarbeiter von Opel in Deutschland warten weiter darauf, ob der Mutterkonzern PSA in die deutschen Werke investieren wird. Besonders die Zukunft des Werks in Eisenach ist weiter ungewiss. weiterlesen ... Autoindustrie 02.05.2018 13:54 Sanierung von Opel ohne betriebsbedingte Kündigungen: Eckdaten zu "Pace" PSA will bei Opel ohne betriebsbedingte Kündigungen und ohne die Schließung von Werken auskommen - aber mehr als eine Milliarde einsparen. Hier die Eckdaten zum Programm "Pace". weiterlesen ... Autoindustrie 25.04.2018 11:25 Löhne bei Opel: PSA-Chef Tavares nennt Wien als Vorbild Bei Verhandlungen um Löhne und die Zukunft der deutschen Standorte von Opel sind die Fronten weiter verhärtet. Mitarbeiter befürchten die Schließung des Werks in Eisenach. PSA-Konzernchef Tavares verweist darauf, dass man sich anderswo schon einig sei. weiterlesen ... Autoindustrie 19.04.2018 11:33 Betriebsversammlungen bei Opel: "Die Erträge werden deutlich besser" Bei der Sanierung von Opel gibt es laut Konzernchef Lohscheller erste Erfolge. Für Mitarbeiter gebe es "keinen Grund, nervös zu werden". An den Standorten herrscht trotzdem tiefe Sorge. weiterlesen ... Autoindustrie 17.04.2018 13:52 Opel: Werk Eisenach muss weiter auf dringende Investitionen warten Der französische Autobauer PSA legt die dringend erwarteten Investitionen bei Opel am Werk in Eisenach auf Eis. Damit gibt es plötzlich kein grünes Licht für den Bau eines Geländewagens am Standort. Einschnitte gibt es auch im Händlernetz von Opel. weiterlesen ... Autoindustrie 05.04.2018 12:00 Opel: Wiener Motorenwerk gesichert - Kündigungen kommen trotzdem Jeder zehnte Mitarbeiter am Standort Wien-Aspern muss gehen - trotz eines neuen Großauftrags bei Motoren. Doch die Zukunft des Werks sei gesichert, heißt es im Konzern. weiterlesen ... Autoindustrie 03.04.2018 11:40 Opel bietet Mitarbeitern Abfindungen - damit sie gehen Der deutsche Autobauer Opel will über Abfindungen Personal abbauen - und zwar mehr, als zuletzt geplant. Das Programm startet sofort. Produktionszusagen für deutsche Standorte sind weiter offen. weiterlesen ...
Laden ...