Zulieferindustrie 19.05.2020 10:09 Miba: Trotz Rückgängen für Coronakrise gut gerüstet Nach dem Umsatzrekord des Vorjahres verzeichnet der oberösterreichische Industriezulieferer für das abgelaufene Geschäftsjahr einen leichten Umsatzrückgang. Trotzdem sieht sich Miba für die Zeit der Krise gut gerüstet. weiterlesen ... Produktion 05.05.2020 13:29 Knapp, Miba, Rosenbauer & Co.: So fährt die Industrie die Produktion wieder hoch Von wegen schlechte Grundstimmung: Der Motor der Industrie springt wieder an, eine  heilende Sonderkonjunktur rückt näher. Mit innovativen Sicherheitsmodellen fahren Unternehmen die Produktion stark hoch. Digital vernetzt und doch kontaktlos - im festen Glauben an die Rückkehr in die alte Ordnung. weiterlesen ... Corona-Strategien 28.04.2020 10:18 Lieferketten-Heroes: So halten heimische Manager ihre Supply Chains intakt Die Coronapandemie zwingt Teile der globalen Lieferketten in die Knie. Doch heimische Produktionsunternehmen behaupten sich erstaunlich gut - selbst beim Sourcing in Brennpunktregionen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 23.04.2020 19:49 Magna, Miba, MAN: Österreichs Autoindustrie fährt langsam wieder hoch Bei Magna Steyr findet am Standort Graz schon seit über zwei Wochen ein schrittweises Hochfahren statt. Auch der Zulieferer Miba hat diese Woche seine Produktion gestartet. Bei MAN geht es in Steyr ab dem kommenden Montag los. weiterlesen ... COVID-19 26.03.2020 10:09 Coronavirus: Wie sich Österreichs Industrie für den Aufschwung rüstet In vielen Industrieunternehmen bleibt nach Österreichs Shutdown die Produktion aufrecht. Wo es an Auslastung fehlt, bereitet man sich für die Rückkehr in die Normalität vor. weiterlesen ... Kurzarbeit 19.03.2020 18:00 Coronavirus: Wie Österreichs Fertigungsunternehmen in den Notbetrieb schalten Die Fertigungsunternehmen Anger, Framag und Ferrobotics fahren ihre Kapazitäten drastisch herunter. Das neue Kurzarbeitsmodell wird geprüft - und in Teilen der Industrie immer wahrscheinlicher. weiterlesen ... Maschinenbau 19.03.2020 14:37 Miba: "Das Gröbste" in China überstanden - Lieferketten in Europa intakt Der oberösterreichische Zulieferer Miba meldet weiterhin funktionierende Lieferketten, obwohl zahlreiche Autobauer gerade zusperren. Allerdings verändere sich die Situation jede Stunde. Derzeit sind bei Miba weder Schließungen noch Kurzarbeit geplant. weiterlesen ...
Laden ...