Mexiko 04.05.2020 22:06 Mehrheitseigner der Telekom Austria am "Maya-Zug" beteiligt Carlos Slim, einer der reichsten Menschen der Welt und Mehrheitseigner des Konzerns America Movil, dem wiederum die Mehrheit an Telekom Austria gehört, beteiligt sich am Ausbau des milliardenschweren und hoch umstrittenen Großprojekt "Maya-Zug" in Mexiko. weiterlesen ... Bahnbau 27.04.2020 13:43 Mexiko: Milliardenauftrag für den "Tren Maya" geht an Chinesen Ein knapp 600 Milliarden Euro schwerer Bahnbau soll die Halbinsel Yucatán erschließen und der Bevölkerung Wohlstand bringen - während es mit enormen Umweltzerstörungen verbunden ist und gigantische Summen als erstes an die Baukonzerne fließen. weiterlesen ... Ölpreise 14.04.2020 15:20 Rekord-Kürzungen der Opec bremsen Talfahrt der Ölpreise nicht Das Kartell der Erdölförderer hat eine Kürzung der Fördermengen in Rekordhöhe beschlossen - doch der Schritt bleibt auf den Ölmärkten ohne die erhoffte Wirkung. Nun könnte die Kürzung auf 20 Millionen Barrel täglich steigen, sagen Eingeweihte. weiterlesen ... Ölpreise 10.04.2020 18:31 Opec+ beschließen Förderkürzungen - Russland will weiter verhandeln Das Ölkartell Opec und seine Kooperationspartner mit Ausnahme von Mexiko wollen mit Kürzungen die Ölpreise erhöhen. Trotzdem will Wladimir Putin neue Gespräche über Ölpreise führen. weiterlesen ... Coronavirus 23.03.2020 15:36 VW pausiert auch in Mexiko, Argentinien und Brasilien Wegen der Coronavirus-Krise stellt der deutsche Autokonzern Volkswagen seine Produktion in Argentinien, Brasilien und Mexiko vorübergehend ein. Dort liefen bisher jedes Jahr hunderttausende Autos, Motoren und Getriebe vom Band. weiterlesen ... Autoindustrie 20.03.2020 19:43 Auch GM und Ford stoppen die Produktion in den USA Die größten amerikanischen Autobauer General Motors und Ford haben sich für einen vorübergehenden Produktionsstopp in den USA, Kanada und Mexiko entschieden. Die Maßnahme geht bis vorerst Ende März. weiterlesen ... Außenhandel 11.12.2019 15:31 USA, Mexiko und Kanada vor Einigung zu neuem Freihandelsvertrag Die USA, Mexiko und Kanada sind sich bei der Ausgestaltung ihres neuen Freihandelsabkommens so gut wie einig. Derzeit beraten Unterhändler in Mexiko über Fortschritte. weiterlesen ...
Laden ...