Kollektivverträge 29.10.2019 12:09 Unerwarteter Durchbruch: Die Eckdaten zum neuen Metaller-KV Überraschende Einigung in der fünften Verhandlungsrunde zum Metaller-KV: Ab November steigen die Löhne für die 130.000 Beschäftigten dieses Industriesektors um knapp drei Prozent. Der Mindestlohn steigt auf 2.000 Euro brutto. weiterlesen ... Löhne 29.10.2019 06:56 Einigung beim Metaller-KV Nach zähen Verhandlungen gab es in der fünften Metaller-KV-Runde überraschend eine Einigung: Die Löhne und Gehälter werden um durchschnittlich 2,7 Prozent erhöht, der Mindestlohn steigt auf 2.000 Euro. weiterlesen ... Vorarlberg 24.10.2019 06:01 Generationenwechsel bei Loacker Recycling: Christian Loacker übernimmt Bei der 1876 gegründeten Vorarlberger Gruppe Loacker hat der 37-jährige Christian Loacker die Leitung des Familienunternehmens von seinem Vater Karl übernommen. Der Metallverarbeiter mit Hauptsitz in Götzis kam im Ranking des INDUSTRIEMAGAZIN im Vorjahr auf den ersten Platz in der Kategorie Mitarbeiterzuwachs. weiterlesen ... Kollektivverträge 24.10.2019 06:00 Metaller-KV: 1.500 Betriebsräte kamen zu Versammlungen Nach Scheitern der vierten Verhandlungsrunde zum Kollektivvertrag der Metaller haben die Gewerkschaften in ganz Österreich Betriebsrätekonferenzen abgehalten. Laut eigenen Angaben nahmen daran mehr als 1.500 Betriebsräte teil. weiterlesen ... Löhne 21.10.2019 15:22 Metaller-KV: Kommende Woche Betriebsversammlungen möglich Im Ringen um einen Metaller-KV-Abschluss erhöht die Gewerkschaft den Druck: Sollte es bei der fünften Verhandlungsrunde wieder zu keinem Ergebnis kommen, werde es Betriebsversammlungen geben. Doch die Positionen der Arbeitgeber und Arbeitnehmer liegen noch weit auseinander. weiterlesen ... KV-Verhandlung 17.10.2019 11:16 Metaller-KV: Auch die vierte Runde brachte kein Ergebnis Die Gewerkschaft sieht das „faire Angebot“ der Arbeitgeber „ein bisschen als Frotzelei“ und berät über weitere Maßnahmen, während die Arbeitgeber kritisieren, dass sich die Gewerkschaft „keinen Millimeter bewegt“. weiterlesen ... Lohnverhandlungen 15.10.2019 11:02 Die Verhandlungen zum Metaller-KV gehen in die heiße Phase Heute startet die dritte Runde der Verhandlungen für einen neuen Kollektivvertrag (KV) in der Metalltechnischen Industrie. Die Gewerkschaften wollen eine Gehaltserhöhung von 4,5 Prozent, die Arbeigeber seien zu einer „fairen“ Lohnerhöhung bereit. weiterlesen ...
Laden ...