Autoindustrie 14.05.2020 17:40 Deutsche Autoindustrie droht: Kaufprämien oder Entlassungen Die deutsche Autoindustrie versucht in der Debatte um zusätzliche Kaufprämien für Autos den Druck auf die Regierung zu erhöhen. Auch Konjunkturhilfen und weitere Maßnahmen seien nötig. weiterlesen ... Firmenübernahmen 12.05.2020 14:51 Corona hat Angreifbarkeit der Industrie Europas massiv erhöht Die Coronakrise macht Europas Schlüsselindustrien und stolze Industrieriesen besonders leicht angreifbar - etwa für staatliche Investoren aus China, die hierzulande schon seit Jahren auf Einkaufstour sind. Konkrete Warnungen davor mehren sich in Österreich, Deutschland und nun auch auf EU-Ebene. weiterlesen ... Autoindustrie 05.05.2020 11:49 Berliner "Autogipfel": Kritik an gewünschten Kaufprämien wächst Die Forderungen nach einer Abwrackprämie in Deutschland kritisieren Ökonomen als "puren Lobbyismus". Derzeit verhandeln Konzernchefs über mögliche Hilfen wegen der Coronakrise mit der Regierung in Berlin. weiterlesen ... Coronakrise 27.04.2020 20:06 Daimler: Absatz in China weitgehend stabilisiert Daimler hält neben seinen massiven Gewinneinbrüchen im ersten Quartal auch gute Nachrichten bereit: Der deutsche Automobilhersteller meldet eine weitgehende Stabilsierung bei den Verkaufszahlen des wichtigen chinesischen Marktes. weiterlesen ... Autoindustrie 27.04.2020 13:19 Wiener Motorensymposium: Autoindustrie fährt bei Motoren neue Strategie "Kosten sind das größte Thema, wenn es um den Durchbruch neuer Technologien geht", heißt es in einem Vortrag der AVL über die Zukunft der Antriebstechnologien. Die EU-Vorgabe bei den Abgasen einer Flotte von durchschnittlich 95 Gramm CO2 pro Kilometer beeinflusst die Motorenstrategie der Autohersteller enorm. weiterlesen ... Beteiligungen 21.04.2020 13:02 Toto Wolff: Österreicher steigt bei Aston Martin ein Der Chef von Mercedes Motorsport steigt als Investor beim britischen Sportwagenbauer Aston Martin ein, allerdings "nur" mit einem Anteil von knapp einem Prozent. Zuletzt hat der Österreicher Wolff Gerüchte dementiert, er könnte als Geschäftsführer zu Aston Martin wechseln. weiterlesen ... Autoindustrie 21.04.2020 13:02 Daimler: Werke in Deutschland wieder in Betrieb Der Premiumhersteller hat nach Wochen des Stillstands große Teile der Produktion wieder hochgefahren, und zwar vor allem bei Antrieben und der Getriebetechnik. Wegen der getroffenen Maßnahmen soll in den Werken das Risiko einer Infektion geringer sein als auf der Straße, so Daimler. weiterlesen ...
Laden ...