Motorenbau18.07.2017 13:51 Am Verbrennungsmotor hängen 13 Prozent der industriellen Wertschöpfung Ein Verbot von Verbrennungsmotoren würde allein in Deutschland über 600.000 Arbeitsplätze und rund 13 Prozent der industriellen Wertschöpfung betreffen - besonders viele davon bei mittelständischen Zulieferern. Die Zahlen kommen vom Münchner Wirtschaftsforschungsinstitut Ifo. weiterlesen ... Hintergrund14.07.2017 12:29 Autoindustrie: Weltweit Proteste gegen Chinas Quote für Elektroautos Geht es nach Pekings Plänen, sollen in China schon im kommenden Jahr acht Prozent der im Inland gebauten Fahrzeuge Elektroautos sein - sonst drohen Strafen. Die vier weltgrößten Autoverbände schreiben jetzt einen Protestbrief an die Regierung. weiterlesen ... Motoren14.07.2017 12:10 Ikone des Motorenbaus: So will Deutschland den Dieselmotor retten Rudolf Diesel hat einst das Symbol für das deutsche Ingenieurwesen "Made in Germany" geschaffen - doch heute ist das Image dieser Technikikone stark angekratzt. Jetzt schmieden im Hintergrund unterschiedlichste Politiker und Industriebosse einen Plan. weiterlesen ... Autohandel06.07.2017 15:19 Anzahl der Autos auf deutschen Straßen steigt und steigt In Deutschland sind im ersten Halbjahr 2017 mehr Autos zugelassen worden als im Vorjahreszeitraum. Es gab jedoch keinen Zuwachs für deutsche Marken. weiterlesen ... Automobilindustrie11.01.2017 10:27 Trump und die Autobranche - eine Geschichte der Angst Fast Mantra-artig sprechen sich die Autohersteller auf der Detroiter Automesse Mut vor der Trump-Ära zu. Die deutschen Autobauer scheinen entspannter zu sein. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge05.09.2016 10:36 Märkte Westeuropas bescheren Lkw-Bauern ein Plus trotz Flaute Während die Märkte in Übersee schwächeln, setzen deutsche Lastwagenbauer auf Westeuropa. Der Verband der Automobilindustrie VDA rechnet heuer bei Nutzfahrzeugen mit einem Plus von acht Prozent. Trotzdem ist das Niveau vor der Finanzkrise noch nicht erreicht. weiterlesen ... Automobilindustrie22.08.2016 15:02 Weg vom Verbrennungsmotor: Greenpeace fordert Energiewende auch beim Verkehr Der Verbrennungsmotor sei ein Auslaufmodell, so die Umweltschutzorganisation Greenpeace: Der komplette Verkehr in Deutschland müsse bis spätestens 2035 auf erneuerbare Energien umgestellt werden. weiterlesen ...
Laden ...