Energiewirtschaft 22.04.2016 09:49 Neue Chefs der E-Control kündigen eine neue Strategie an Die neuen E-Control-Chefs Andreas Eigenbauer und Wolfgang Urbantschitsch wollen spätestens bis zum Herbst eine neue Strategie für die heimische Energieregulierungsbehörde vorlegen. Mit ihren Vorgängern vergleichen wollen sie sich nicht. weiterlesen ... Energiepreise 15.03.2016 08:57 Strompreise sinken weiter - aber in erster Linie im Großhandel Die scheidenden E-Control-Vorstände Walter Boltz und Martin Graf ziehen ein positives Resümee zur Liberalisierung des österreichischen Strom- und Gasmarktes. Die Industrie profitiere bereits jetzt von den niedrigeren Preisen. weiterlesen ... Energieindustrie 15.03.2016 08:49 E-Control - Strukturwandel der E-Wirtschaft muss weitergehen Nach Ansicht des scheidenden E-Control-Vorstände Walter Boltz und Martin Graf gibt es in der heimischen Energiewirtschaft weiter Konsolidierungsbedarf. Doch wegen politischer Widerstände sei die Konsolidierung der zersplitterten Branchenstruktur in den letzten Jahren "nur unwesentlich" vorangekommen. weiterlesen ... Personalia 12.02.2016 13:38 E-Control bekommt neue Chefs Paukenschlag beim heimischen Energieregulierer: Minister Mitterlehner hat die Verträge der Vorstände Walter Boltz und Martin Graf nicht verlängert. Ihnen sollen Wolfgang Urbantschitsch und Andreas Eigenbauer nachfolgen. weiterlesen ... Energiepreise 08.02.2016 09:20 Strompreise purzeln weiter - Gaspreise auch Der Preiskampf unter den in Österreich tätigen Energielieferanten hat sich mit dem neuen Jahr noch weiter verstärkt. Nach Daten der E-Control bewegt sich der Strompreis für Neukunden inzwischen teilweise unter dem Börsenpreis. weiterlesen ... Strommarkt 30.01.2016 11:01 E-Control tritt weiter für gemeinsame Strompreiszone mit Deutschland ein Acer, die europäische Agentur der Energieregulatoren, empfiehlt eine Aufspaltung der deutsch-österreichischen Stromhandelszone - die heimische E-Control wehrt sich weiterhin gegen den Plan. weiterlesen ... Standort Österreich 27.11.2015 14:50 Heimische E-Control greift Europas Regulatoren an Die Diskussion um eine Trennung des gemeinsamen deutsch-österreichischen Strommarktes wird nun erheblich härter. Die österreichische Regulierungsbehörde E-Control klagt den europäischen Regulatorenverband ACER. Für Österreich hätte die Aufteilung erhebliche Nachteile. weiterlesen ...
Laden ...