Personalia 02.10.2018 13:27 Audi: Kommt Markus Duesmann statt dem inhaftierten Rupert Stadler? Noch ist Rupert Stadler der Chef von Audi - aber möglicherweise nicht mehr lange: Die VW-Aufsichtsräte beraten am Dienstag weiter über die Zukunft des Managers. Zuvor konnten sich die Volkswagen-Aufseher am Freitag nicht auf eine Ablösung des Vorstandschefs einigen, der seit Juni in Haft sitzt. weiterlesen ... Personalia 25.07.2018 13:01 Volkswagen wirbt BMW den Einkaufschef ab Bei Volkswagen ist unter der Führung des Österreichers Herbert Diess viel in Bewegung: Jetzt haben die Wolfsburger dem Konkurrenten BMW den Einkaufschef abgeworben. Was Markus Duesmann bei VW machen wird, ist offen. Die Konzernführung von Audi sei "eine Option", so ein Insider. weiterlesen ... Personalia 24.07.2018 13:36 BMW-Vorstand Duesmann soll neuer Chef von Audi werden Berichten zufolge soll Markus Duesmann von BMW zu Volkswagen wechseln und dort die Konzernführung von Audi übernehmen. Damit scheint gewiss, dass Audi-Chef Rupert Stadler nicht mehr auf seinen Posten zurückkehrt. weiterlesen ... Elektroautos 18.12.2017 19:51 BMW schützt sich mit Verträgen gegen Engpässe bei Rohstoffen Mit Elektroautos wachsen Probleme beim Nachschub von Rohstoffen massiv. BMW will sich mit langfristigen Lieferverträgen schützen - besonders beim Kobalt. weiterlesen ... Automobilindustrie 23.10.2017 14:10 Kartellermittlungen: Razzia bei BMW in München Ermittler der EU-Kommission haben Räume bei BMW in München durchsucht. Dabei geht es um den Vorwurf von regelwidrigen Absprachen gegen die deutschen Autobauer BMW, VW, Audi, Porsche und Mercedes-Benz. Daimler bringt sich als Kronzeuge in Position. weiterlesen ... Autoindustrie 07.07.2017 18:20 Indirekte Kosten: BMW will eine Milliarde weniger ausgeben BMW braucht viel Geld für seine neuen Elektroantriebe. Jetzt will der Autobauer bei den indirekten Kosten eine Milliarde Euro einsparen - mindestens, wie es heißt. weiterlesen ... Zulieferindustrie 07.07.2017 18:13 Nach Lieferproblemen: BMW fordert Schadenersatz von Bosch Die jüngst bewältigten Lieferprobleme sorgen für Streit zwischen zwei engen Partnern - BMW und Bosch. Der Autobauer fordert jetzt von seinem Zulieferer eine millionenschwere Nachzahlung. weiterlesen ...
Laden ...