Bahnindustrie 18.02.2020 11:12 Chef von Alstom: Ziel seien nicht Kürzungen, sondern Expansion Alstom-Chef Poupart-Lafarge zeigt sich optimistisch, dass Brüssel die Fusion der Bahnsparten mit Bombardier erlaube, weil die Lage anders sei als mit Siemens. Außerdem seien nicht Kürzungen, sondern Verstärkung das Ziel dieser Fusion: "Alstom und Bombardier ergänzen sich." weiterlesen ... Bergbau 13.01.2020 16:38 Siemens-Chef Kaeser will FFF einbinden - und scheitert Fridays for Future hat sich nun Siemens als oberstes Feindbild ausgesucht. Anlass ist ein vergleichsweise winziger Auftrag für ein riesiges Kohlebergwerk in Australien. Als Gegenmaßnahme hatte Joe Kaeser einen spektakulären PR-Coup geplant - der jedoch gescheitert ist. weiterlesen ... Außenhandel 03.10.2019 14:01 Wegen Airbus: USA verhängen neue Strafzölle auf Importe aus Europa Die USA verhängen wegen vermeintlich rechtswidriger Subventionen für Airbus milliardenschwere Strafzölle auf Importe aus Europa. Das betrifft nur zwei Prozent der europäischen Ausfuhren - gleichzeitig ist Deutschland überdurchschnittlich stark betroffen. weiterlesen ... Energiewirtschaft 17.09.2019 12:44 Brüssel gibt grünes Licht für die Zerschlagung von Innogy Die zwei deutschen Energieriesen Eon und RWE stecken ihre neuen Reviere ab. Die zu RWE gehörende Ökostromtochter Innogy wird zerschlagen, der Großteil der über 40.000 Mitarbeiter geht zu Eon. In Österreich ist Innogy maßgeblich an der Kärntner Kelag beteiligt. weiterlesen ... Erdgas 12.09.2019 13:17 EU-Kommissarin Margrethe Vestager: Nord Stream 2 ist sinnlos Schon Nord Stream 1, die erste Röhre des russischen Staatsriesen Gazprom durch die Ostsee, sei "kein europäisches Projekt", sagt die designierte Vizepräsidentin der EU-Kommission. Umso weniger Sinn mache der Bau einer zweiten. weiterlesen ... Überblick zum Thema 11.09.2019 13:46 Neue EU-Kommission: Positive Reaktionen in Österreich Die neue Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, will in ihrer Amtszeit stärker die Erwärmung der Erde und den digitalen Wandel angehen sowie auch die Verteidigung stärken. Der Österreicher Johannes Hahn übernimmt das EU-Budget. Aus Österreich kommen positive Reaktionen. weiterlesen ... Personalia 11.09.2019 13:46 Die 5 wichtigsten Personalien der neuen EU-Kommission Die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will mit der Besetzung der Top-Jobs in ihrer Behörde vor allem die Themen Klimawandel und Digitales angehen. Timmermans und Vestager werden Vizepräsidenten für Klima und Digitales, der Ire Hogan bekommt als Handelskommissar eine wichtige Rolle beim Brexit. weiterlesen ...
Laden ...