Autoindustrie 12.02.2018 19:26 EU-Kommission: Autoindustrie besonders anfällig für Kartelle Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager kritisiert die nach ihren Worten grundsätzlich höhere Anfälligkeit der Autoindustrie für Preisabsprachen. Grund für die bisher festgestellten zehn Kartelle in der Branche sei die Art des Produkts. weiterlesen ... Chiphersteller 26.01.2018 11:12 Milliardenstrafe für Apple-Zulieferer Qualcomm in Europa Die EU wirft dem amerikanischen Konzern vor, Einkäufe von Apple bei anderen Chipherstellern verhindert zu haben. Qualcomm will das Urteil anfechten - hat allerdings gleichzeitig noch andere Probleme. weiterlesen ... Luftfahrt 11.12.2017 22:05 Air Berlin bereitet sich auf mögliche Insolvenz von Niki vor Die EU prüft gerade, ob die Übernahme der österreichischen Niki durch die Lufthansa dem Wettbewerbsrecht entspricht. Bei der insolventen früheren Konzernmutter Air Berlin heißt es: Falls dieser Verkauf nicht genehmigt werde, seien 1.000 Arbeitsplätze bedroht - auch in Wien. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 04.10.2017 13:48 EU verdonnert Amazon zur Steuernachzahlung und erhöht Druck auf Apple Amazon soll in Luxemburg 250 Millionen Euro an Steuern nachzahlen. Ein Abkommen zwischen dem amerikanischen Internetriesen und dem Land sei illegal, so die EU-Kommission. Auch bei Apple erhöht Brüssel den Druck. weiterlesen ... Preisabsprachen 29.09.2017 15:14 Scania kassiert hohe Millionenstrafe und beruft dagegen Der zu Volkswagen gehörende schwedische Lastwagenkonzern Scania kassiert wegen Preisabsprachen eine Strafe von knapp 900 Millionen Euro. Der Vorwurf lautet auf Preisabsprachen über 14 Jahre hinweg. Scania will die Entscheidung anfechten. weiterlesen ... Autoindustrie 31.08.2017 12:58 Verdacht eines riesigen Autokartells in Deutschland - EU droht schon jetzt EU-Kommissarin Vestager droht deutschen Autobauern mit drastischen Konsequenzen, falls sich der Verdacht auf ein Kartell bewahrheitet. Sie verweist auf die Milliardenstrafe gegen Google. weiterlesen ... Chemische Industrie 23.08.2017 14:16 Brüssel prüft milliardenschwere Übernahme von Monsanto nochmal Die EU-Kommission hat Vorbehalte gegen die 66 Milliarden Dollar schwere Megafusion und will sie deshalb vertieft prüfen. Bei Bayer reagiert man demonstrativ gelassen. weiterlesen ...
Laden ...