Autozulieferer 16.08.2019 14:31 Zulieferer Mahle: Betriebsräte kämpfen gegen Kündigungen und Werkschließung Der deutsche Autozulieferer Mahle hat einen massiven Stellenabbau sowie die Schließung eines Werks angekündigt. Der Betriebsrat will jetzt betriebsbedingte Kündigungen bis 2025 ausschließen. Der Zulieferer hat weltweit knapp 80.000 Mitarbeiter. weiterlesen ... Zulieferindustrie 13.05.2019 14:58 Autozulieferer Mahle streicht in der Zentrale jede zehnte Stelle Autozulieferer Mahle, der zwei Werke in Österreich betreibt, streicht am Stammsitz Stuttgart knapp jede zehnte Stelle. Weitere könnten folgen. Als Grund nennt Konzernchef Jörg Stratmann die zunehmende Flaute in China sowie die Rückgänge im Bereich der Dieselmotoren. weiterlesen ... Kärnten 15.04.2019 17:07 Autozulieferer Mahle verlagert seinen Standort innerhalb Kärntens Autozulieferer Mahle verlagert seinen Standort innerhalb Kärntens, und zwar von Wolfsberg nach St. Michael ob Bleiburg. 80 Mitarbeiter sind betroffen. Ihnen will Mahle nun "alternative Beschäftigungsmöglichkeiten" anbieten. Niemand solle seinen Job verlieren, so eine Betriebsrätin. weiterlesen ... Autozulieferer 26.03.2019 13:40 Zwei Standorte in Österreich: Zulieferer Mahle "überprüft" Jobs im Ausland Wegen des Umstiegs auf Elektroautos und der Dieselkrise sind beim deutschen Autozulieferer Mahle Stellenstreichungen im Gespräch. Es gibt aber derzeit keine offizielle Entscheidung. Mahle betreibt ein großes Werk in Kärnten und ein weiteres in Oberösterreich. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 20.02.2018 12:14 Ministerin Schramböck will Betriebsgenehmigungen vereinfachen Margarete Schramböck kündigt an, die Regelungen für eine Firmengenehmigung deutlich zu vereinfachen. Auch die Bestimmungen für kleinere Firmen sollen gelockert werden, etwa indem die derzeitige "Freigrenze" von 200 Quadratmetern auf "400 bis 600" erhöht werden soll. weiterlesen ... Personalia 26.01.2018 11:38 ZF Friedrichshafen findet einen neuen Chef - bei der Konkurrenz Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen wirbt einem Medienbericht seinen neuen Vorstandschef beim Wettbewerber Mahle ab. Demnach wird Wolf-Henning Scheider dem im Dezember zurückgetretenen bisherigen Chef Stefan Sommer folgen. weiterlesen ... Autozulieferer 07.09.2017 18:23 Bosch Mahle Turbo Systems geht an Chinesen - inklusive Standort in Kärnten Die Autozulieferer Bosch und Mahle verkaufen ihre gemeinsame Sparte für Turbolader an eine Finanzfirma aus China. Der Deal betrifft 1.300 Mitarbeiter - und einen Standort im Kärntner Bezirk Völkermarkt. weiterlesen ...
Laden ...