Autoindustrie 09.02.2021 07:05 BMW nimmt neuen Standort in Salzburg in Betrieb "Klares Bekenntnis zum Standort Salzburg": BMW hat in Salzburg einen 12.000 Quadratmeter großen neuen Standort trotz Krise pünktlich fertiggestellt und in Betrieb genommen. Hier haben nun 450 Mitarbeiter aus vier Geschäftseinheiten des Autobauers Platz. Auch die Steuerung der Region Zentral- und Südosteuropa sowie ein internationales Trainingszentrum sind hier angesiedelt. weiterlesen ... Personalia 04.01.2021 20:57 Bei Magna tritt Swamy Kotagiri als neuer Chef an Beim kanadischen Autozulieferer mit großen Standorten in Österreich ist mit dem Jahreswechsel Swamy Kotagiri als neuer Konzernchef angetreten. Kotagiri arbeitet seit 21 Jahren bei Magna. Er löst Donald Walker ab, der in Pension geht. weiterlesen ... Elektroautos 23.12.2020 20:14 Magna und LG gründen neue Firma in Asien Autozulieferer Magna und der südkoreanische Elektronikriese LG gründen eine Gemeinschaftsfirma mit über 1.000 Mitarbeitern, die zentrale Komponenten für Elektroautos bauen soll. Geplant ist die Produktion in Werken in den USA, Südkorea und China. Österreichische Werke bleiben offenbar außen vor. weiterlesen ... Standort 10.11.2020 06:42 25 Jahre ACstyria: Ältester Mobilitätscluster Europas feiert Jubiläum Der steirische Mobilitätscluster ACstyria ist in den 25 Jahren seines Bestehens von einem Zusammenschluss aus drei Leitunternehmen zu einem 300 Betriebe zählenden Verband gewachsen. Heute machen bei dem Cluster Betriebe der Autoindustrie, der Bahnindustrie und der Luftfahrtindustrie mit. weiterlesen ... Elektroautos 15.10.2020 20:35 Magna Steyr baut Fiskers neuen elektrischen "Tesla-Jäger" Der kanadische Elektroautobauer Fisker wird seinen Stadtgeländewagen "Ocean" bei Magna Steyr in Graz bauen lassen. Die Kooperation ist nun fix. Die Produktion soll im vierten Quartal 2022 starten. weiterlesen ... Künstliche Intelligenz in der Produktion 14.09.2020 14:54 So will Magna Steyr Maschinenausfälle vorhersagen Ein EU-gefördertes, gemeinsames Projekt von Fraunhofer Austria, Joanneum Research und Craftworks soll Industrieroboter bei Magna Steyr ausfallsicherer gestalten und genauere Vorhersagen ermöglichen. weiterlesen ... Coronakrise 17.08.2020 16:01 Jaguar und Tata Steel bekommen keine Staatshilfe Der wichtige Auftraggeber von Magna Steyr bekommt in Großbritannien keine Staatshilfe, um die Folgen der Coronakrise zu bewältigen. Das selbe gelte für den indischen Stahlkonzern Tata Steel. weiterlesen ...
Laden ...