Zulieferindustrie 16.01.2018 18:27 Magna schraubt die Umsatzerwartung für heuer hinauf Der Zulieferkonzern Magna geht für heuer von einem höheren Umsatz aus als zuletzt vorgesehen. Eine zentrale Rolle soll dabei der Standort von Magna Steyr in Graz spielen - und das Geschäft mit "Komplettfahrzeugen". weiterlesen ... Closing in den kommenden Wochen 08.11.2017 09:43 ZKW: Verkauf an LG Electronics fixiert Nach Informationen des INDUSTRIEMAGAZIN steht der Verkauf des automotiven Leuchtsystemherstellers ZKW an den südkoreanischen Elektrokonzern LG Electronics kurz vor dem Abschluss. Aufgrund des hohen Kaufpreises haben sich interessierte Konzerne wie Magna und die B&C Holding aus dem von Rothschild Global Advisory gemanagten Verkaufsprozess zurückgezogen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 14.08.2017 14:40 Neue Rekordzahlen bei Magna - trotz sinkender Produktion in Graz Autozulieferer Magna meldet auch für das zweite Quartal Rekordzahlen, obwohl in Graz weniger Autos vom Band gerollt sind. Der Ausbau in der Steiermark läuft gerade auf Hochtouren - in Slowenien wartet Magna noch auf Genehmigungen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 25.05.2017 14:00 Günther Apfalter: Magna plant in Slowenien ein "zweites Grazer Werk" Nach den Worten von Günther Apfalter, Chef des Autozulieferers Magna in Europa, soll in den nächsten Monaten in Slowenien eine Art zweites Grazer Werk entstehen. Neben den kurzen Logistikwegen habe man auch beste Erfahrungen mit slowenischen Arbeitern gemacht. weiterlesen ... Zulieferindustrie 15.05.2017 13:41 Magna: Gewinnrekord trotz sinkender Margen bei Magna Steyr in Graz Der kanadische Autozulieferer Magna fährt im ersten Quartal neue Rekorde bei Gewinn und Umsatz ein, während die Erlöse bei Magna Steyr in Graz deutlich sinken - dort laufen gerade die Arbeiten an der nächsten Ausbaustufe auf Hochtouren. weiterlesen ... Standort 16.01.2017 07:51 Magna baut ein Werk in Slowenien Nachdem lange darüber spekuliert wurde, ist es nun offiziell: Magna baut eine neue Lackieranlage im Nordosten Sloweniens, bestätigte Magna-Chef Donald Walker. weiterlesen ... Ausblick 13.01.2017 09:02 Magna erwartet großes Plus in Grazer Werk Der Autozulieferer Magna peilt für das neue Jahr mit 36 bis 37,7 Milliarden US-Dollar etwas mehr Umsatz an, als zuletzt für 2016 geplant war. Davon sollen 2,7 bis drei Milliarden Dollar auf die bei Magna Steyr in Graz zusammengebauten Fahrzeuge entfallen; 2016 waren für die steirische Metropole zwei bis 2,3 Milliarden Dollar vorgesehen. weiterlesen ...
Laden ...