Öl und Gas 16.07.2015 10:03 Mexikos Ölförder-Auktion hatte wenig Interessenten In Mexiko hat die groß angekündigte erste Versteigerung von Ölförderlizenzen seit der Verstaatlichung des Ölsektors 1938 ein mageres Ergebnis gebracht: Von den 14 Blöcken im Golf von Mexiko fanden nur zwei einen Abnehmer - ein Konsortium unter der Führung des mexikanischen Unternehmens Sierra Oil & Gas. weiterlesen ... Öl- und Gasproduktion 10.07.2015 08:22 Ölkonzern Lukoil wehrt sich gegen Beschlagnahme in Rumänien Der zweitgrößte russische Ölkonzern Lukoil geht gegen eine Beschlagnahme von milliardenschwerem Eigentum in Rumänien vor. Die Russen kündigten an, Beschwerde gegen die Verstaatlichung durch die rumänische Regierung einzulegen. weiterlesen ... Standort 08.06.2015 11:13 Wien wird wichtigste Drehscheibe von Lukoil Der russische Ölkonzern Lukoil will seinen Standort in Wien ausbauen und künftig das internationale Explorations- und Produktions-Geschäft mit einem Umsatz von 4,6 Milliarden Dollar unter der Wiener Holding Lukoil International bündeln, so Firmen-Chef Wagit Alekperow im Gespräch mit der "Wiener Zeitung". weiterlesen ... Tschechien 06.05.2015 11:10 MOL mit eigener Marke im tschechischen Tankstellenmarkt Der ungarische Ölkonzern MOL tritt mit seiner Marke in den tschechischen Tankstellenmarkt ein. Die ersten vier MOL-Tankstellen nehmen in Prag, Kutna Hora und Most den Betrieb auf. Bis Ende des Jahres werde es dann insgesamt 80 MOL-Tankstellen geben, so der Chef der tschechischen MOL-Division Attila Dsupin. weiterlesen ... Rohstoffe 05.03.2015 12:39 Brent-Ölpreis legt wieder klar zu Der Brent-Ölpreis hat am Donnerstagvormittag klar im Plus tendiert, nachdem er am Vortag merklich gesunken war. Leonid Fedun, Vizepräsident von Lukoil, konstatiert allerdings, dass die Erhöhung der Ölpreise stärker ausfallen werde als andere voraussagen. weiterlesen ... Russland-Sanktionen 22.09.2014 10:58 Russische Energiekonzerne spüren die Sanktionen des Westens Die westlichen Sanktionen gegen Russland zeigen ihre Wirkung: Der zweitgrößte Ölkonzern des Landes, Lukoil, will weniger investierten. Konkurrent Rosneft dürfte einen seiner Betriebe auf Eis legen. Russland erwägt Staatshilfen. weiterlesen ... Russland 20.02.2014 08:00 Lukoil erlitt Gewinneinbruch Jahresüberschuss fiel um 30 Prozent auf 7,8 Milliarden Dollar. weiterlesen ...
Laden ...