Antriebstechnik 01.09.2020 13:32 Rolls-Royce will nach Milliardenverlust Sparten verkaufen Rolls-Royce plant nach einem Milliardenverlust den Verkauf von Geschäftsteilen, um an Geld zu kommen. Der Einbruch des weltweiten Luftverkehrs könnte den britischen Triebwerksbauer noch stärker treffen als andere Hersteller der Branche. weiterlesen ... Ergebnisse 25.08.2020 17:36 Umsatz von Montana Tech klettert kräftig nach oben Michael Tojners Industriegruppe Montana Tech hat im ersten Halbjahr 2020 knapp ein Drittel mehr Umsatz gemacht. Einen besonders starken Anstieg gab es beim Batteriehersteller Varta, während die Sparten für Luftfahrt und Alpine Metal Tech unter der Coronakrise leiden. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 20.08.2020 13:39 Verlust, Einschnitte und Jobabbau bei FACC Der oberösterreichische Flugzeugteilezulieferer spürt die krisenbedingten Einschnitte der Luftfahrtindustrie stark. Eine Rückkehr zur normalen Situation sei "erst in vier bis fünf Jahren in Sicht", heißt es bei FACC. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 14.08.2020 11:26 Washington will Strafzölle auf Flugzeuge von Airbus doch nicht erhöhen Im jahrelangen Streit über Förderungen für Flugzeugbauer verzichtet Washington darauf, die Strafzölle auf Maschinen von Airbus zu erhöhen - doch der Zoll von 15 Prozent bleibt bestehen. Die EU begrüßt den Schritt. weiterlesen ... Antriebstechnik 11.08.2020 20:40 Rolls-Royce kämpft mit Problemen beim Antrieb des Airbus A350 Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce muss sich nach teurem Ärger mit seinem Antrieb für Boeings "Dreamliner" mit Problemen an den Turbinen des Airbus-Jets A350 herumschlagen. weiterlesen ... Stahlindustrie 05.08.2020 14:28 Voestalpine kündigt über 500 Mitarbeitern in der Steiermark Bei der Voestalpine fallen an den beiden steirischen Produktionsstandorten Kindberg und Kapfenberg 500 bis 550 Arbeitsplätze weg. Ein Sozialplan werde gerade ausverhandelt, so Konzernchef Eibensteiner. Insgesamt beschäftigt der Industrieriese in der Steiermark 9.100 Mitarbeiter. weiterlesen ... Maschinenbau 05.08.2020 13:45 Markus Söder: Neue Hilfen für die Industrie prüfen Bayerns Ministerpräsident Markus Söder bringt neue Hilfen für exportabhängige Industriebranchen ins Spiel. Von der Krise betroffen seien "nicht nur Automobilzulieferer. Das gilt für Luftfahrt, die Raumfahrt und besonders den Maschinenbau." weiterlesen ...
Laden ...