Luftfahrt 03.04.2020 17:17 EU setzt Slot-Regelung auf Flughäfen aus In Europa ist die Slot-Regelung für Fluggesellschaften für die Dauer der Coronakrise ausgesetzt. Fluggesellschaften behalten ihre Landerechte, auch wenn sie die Slots nicht nutzen. Geplant war diese Woche, dass der Beschluss in Kürze rechtskräftig wird. weiterlesen ... Luftfahrt 01.04.2020 13:56 Fachverband IATA erwartet riesige Milliardenverluste in der Luftfahrt Die Fluggesellschaften müssen wegen der beispiellosen Verkehrsbeschränkungen weltweit mit erheblichen Verlusten rechnen. Der Dachverband IATA schätzt den Nettoverlust im zweiten Quartal dieses Jahres auf 39 Milliarden Dollar. weiterlesen ... Luftfahrt 31.03.2020 14:22 AUA-Chef: Bis zur Rückkehr zur Normalität kann es lange dauern Alexis von Hoensbroech hofft auf Hilfen des Staates für die Austrian Airlines. Es würden wohl "einige erkennen, dass es ganz gut ist, eine rot-weiß-rote Airline zu haben, die auch eine Langstrecke aus Wien heraus betreibt." weiterlesen ... Coronavirus 28.03.2020 18:15 Lufthansa parkt immer mehr Flugzeuge an Flughäfen Große deutsche Flughäfen erinnern derzeit an Parkplätze, weil Fluggesellschaften ihre Maschinen am Boden lassen müssen. weiterlesen ... Luftfahrt 25.03.2020 15:36 Eigner von Knorr-Bremse stockt bei Lufthansa auf Der deutsche Unternehmer Heinz Hermann Thiele, dem die Mehrheit an Knorr-Brems und Vossloh gehören, hat seine Beteiligung auch bei der Lufthansa auf zehn Prozent ausgebaut. weiterlesen ... Coronavirus 24.03.2020 13:09 Wegen der Coronakrise: Chefs von Boeing verzichten auf Lohn Zur Bewältigung der Coronavirus-Krise verzichten die beiden Spitzenmanager des US-Flugzeugbauers Boeing bis Ende des Jahres auf ihr Gehalt. Vorstandschef Dave Calhoun und der Verwaltungsratsvorsitzende Larry Kellner hätten sich dazu bereiterklärt, teilte der angeschlagene Konzern mit. weiterlesen ... Luftfahrt 24.03.2020 12:33 Betriebsräte anderer Airlines solidarisch mit Lauda-Betriebsrat Bei der Ryanair-Tochter Laudamotion geht der Kampf um die Anerkennung des Betriebsrats und damit um Kurzarbeit für die 550 Mitarbeiter weiter. solidarisierten sich die Betriebsräte von AUA, Eurowings und Level mit dem Betriebsrat von Lauda. Das Unternehmen war nicht für eine Stellungnahme erreichbar, offen ist, ob inzwischen ein Antrag auf Kurzarbeit gestellt wurde. weiterlesen ...
Laden ...