Paketlogistik 13.03.2019 16:06 Wegen Amazon: DHL geht - Österreichische Post übernimmt DHL verlässt Österreich - als Reaktion auf den Markteintritt von Amazon, wie nun bestätigt wird. Für die Österreichische Post bedeutet das einen Konkurrenten weniger. Doch die Übernahme von Standorten und Mitarbeitern will die Wettbewerbsbehörde BWB genau prüfen. weiterlesen ... Paketlogistik 13.03.2019 10:04 DHL übergibt Geschäft an Österreichische Post - Flucht vor Amazon? Flieht DHL vor Amazon? Auf jeden Fall übernimmt die Österreichische Post vom deutschen Paketlogistiker den Großteil des Geschäftes sowie auch Mitarbeiter und Standorte. Das ruft auch die Wettbewerbshüter auf den Plan. weiterlesen ... Stahlindustrie 11.03.2019 15:31 Schmutziger Stahl: Berlin will Hersteller zur Kontrolle der Lieferkette zwingen Europas Stahlkonzerne und Autozulieferer beziehen einen großen Teil ihres Eisenerzes aus Brasilien - auch die Voest. In Brasilien vergiftet der Erzabbau ganze Landstriche. Bei zwei Dammbrüchen kamen hunderte Menschen um. Deutschland will die Industrie jetzt zwingen, für Transparenz in der eigenen Lieferkette zu sorgen. weiterlesen ... Autoindustrie 25.02.2019 16:24 Kurzarbeit bei Volkswagen wegen Engpässen bei Zulieferern Volkswagen hat für einen Teil seiner Belegschaft am ostdeutschen Standort Zwickau Kurzarbeit angemeldet - weil es bei Zulieferern zu Engpässen kommt. Um welche Firmen und Komponenten es geht, teilte VW nicht mit. weiterlesen ... Computerkriminalität 18.02.2019 14:14 Cybersicherheit: Mindestanforderungen für neue Lieferanten bei Siemens Der deutsche Industriekonzern führt im Bereich Cybersicherheit schrittweise Mindestanforderungen für neue Lieferanten ein. Das schwächste Glied einer industriellen Lieferkette sei entscheidend für die gesamte Sicherheit, hieß es. Auch Telekom, Allianz oder Airbus machen mit. weiterlesen ... Brexit 06.02.2019 11:52 Kein Zusammenbruch der Lieferketten im Falle eines „harten Brexit“ Auch bei einem ungeordneten Brexit will Großbritannien Lkw aus der EU ohne zusätzliche Genehmigung ins Land lassen. So soll ein drohender Zusammenbruch der Lieferketten vermieden werden. weiterlesen ... Chiphersteller 15.01.2019 15:33 Qualcomm: Offenbar eine Milliarde gezahlt, um Apple beliefern zu "dürfen" Der für die steirische AMS AG wichtige Smartphonehersteller hat offenbar vom Chiphersteller Qualcomm eine satte Milliarde Dollar gefordert, damit dieser ihn beliefern "darf". weiterlesen ...
Laden ...