Maschinenbau 19.03.2020 14:37 Miba: "Das Gröbste" in China überstanden - Lieferketten in Europa intakt Der oberösterreichische Zulieferer Miba meldet weiterhin funktionierende Lieferketten, obwohl zahlreiche Autobauer gerade zusperren. Allerdings verändere sich die Situation jede Stunde. Derzeit sind bei Miba weder Schließungen noch Kurzarbeit geplant. weiterlesen ... Landwirtschaftskammer 19.03.2020 13:49 Österreich kann sich mit Nahrung gut selbst versorgen Möglichkeiten der Republik zur Selbstversorgung mit Getreide, Erdäpfeln, Zucker, Fleisch, Milch, Bier und Wein sei sehr gut, heißt es seitens der Landwirtschaftskammer Oberösterreich. Aber es gebe auch problematische Bereiche. weiterlesen ... Coronavirus 19.03.2020 13:46 Soldaten des Bundesheeres helfen Logistikern Viele Soldaten und Zivilbedienstete des Bundesheers sind zur Zeit in den Lebensmittellagern der großen heimischen Handelsketten im Einsatz. Viele Anfragen aus anderen Branchen müssen abgelehnt werden, so das Verteidigungsministerium. weiterlesen ... Stahlindustrie 18.03.2020 15:17 Thyssenkrupp: Produktion geht weiter - Lieferketten intakt Beim deutschen Industriekonzern Thyssenkrupp läuft die Produktion trotz Coronakrise ohne größere Einschränkungen. Auch die Lieferketten seien intakt, so der Industrieriese. weiterlesen ... Coronavirus 18.03.2020 15:12 VW, Opel, Maschinenbau - Krise erreicht Flaggschiffe deutscher Industrie Von VW und Audi über Ford und Opel bis zu Airbus: Die Pandemie erwischt nun auch die Flaggschiffe der Industrie mit voller Wucht. Bänder stehen teils für Wochen still, Lieferketten sind gestört. weiterlesen ... Rechtliche Fragen zu COVID-19 18.03.2020 10:13 Höhere Gewalt, Arbeitsrecht und Versicherungsschutz: Das ist die rechtliche Situation Österreichs Notbetrieb rund um COVID-19 wirft viele Fragen in rechtlicher und vertraglicher Hinsicht auf. Hier finden Unternehmen Antworten zum Thema höhere Gewalt, Arbeitsrecht und Versicherungsschutz. weiterlesen ... Coronavirus 17.03.2020 14:25 IHS-Chef: Rezession in Österreich wird sehr wahrscheinlich Das Institut für Höhere Studien geht davon aus, dass Österreichs Wirtschaft 2020 schrumpfen wird - wie stark, werde von der Dauer der Einschränkungen abhängen. Institutschef Kocher appelliert an die Politik, bei den Grenzsperren mit Augenmaß vorzugehen und an Lieferketten zu denken. weiterlesen ...
Laden ...