Erneuerbare Energie 08.06.2021 11:25 RAG will Sonnen- und Windenergie speichern Bis 2025 werden RAG Austria und Projektpartner einen Feldversuch in Oberösterreich durchführen. Für Klimaschutzministerin Gewessler ist das Speichern von erneuerbaren Energien wichtig für die zukünftige Klimaneutralität. weiterlesen ... Öl- und Gasproduktion 02.06.2021 15:05 OMV soll "Weichen Richtung Klimaschutz stellen" Der Betriebsrat begrüßt die interne Lösung durch die Bestellung von Alfred Stern. Ministerin Gewessler wünscht sich mehr Bewusstsein für den Klimaschutz. weiterlesen ... Energieversorgung 01.06.2021 15:56 "Grünes Gas" kann nur ein Viertel des heimischen Bedarfs decken Die Inlandserzeugung von Grüngas hat für die Österreichische Energieagentur oberste Priorität. Sollte dies nicht umsetzbar sein, müssten erneuerbare Gase importiert werden. weiterlesen ... F&E 12.05.2021 10:39 11.500 neue Patente aus Österreich trotz Coronakrise Österreichs Firmen haben im Vorjahr mit 11.500 Patentanmeldungen der Pandemie getrotzt und konnten damit das Rekordniveau des Jahres 2019 halten - trotz Einschnitten. Allerdings zeigt eine Analyse, dass sich besonders Start-Ups zu wenig um ihre Schutzrechte kümmern. weiterlesen ... Abfallwirtschaft 03.05.2021 12:19 Quote für Mehrwegflaschen ab 2024 geplant Ein Entwurf der Novelle des Abfallwirtschaftsgesetzes sieht ab 2024 eine verpflichtende Quote von Mehrwegflaschen im Lebensmittelhandel vor. Demnach soll jede vierte Flasche wiederbefüllbar sein. weiterlesen ... Steuern 27.04.2021 09:47 Klimaschutzgesetz: Viel Widerstand gegen neue Steuern Die Grünen planen mit ihrem Koalitionspartner ÖVP ein neues Gesetz, das automatische Steuererhöhungen bei zu hohen Abgasmengen vorsieht. In einer breiten Front sprechen sich die Freiheitlichen, die Arbeiterkammer und auch die heimischen Autoimporteure dagegen aus. weiterlesen ... Energiepolitik 19.04.2021 10:36 Rechnungshof warnt vor Milliardenkosten wegen der Klimaziele Der Rechnungshof kritisiert die österreichische Klimapolitik: Bereits jetzt verursache der Klimawandel Kosten von einer Milliarde Euro jährlich. Aus heutiger Sicht werde Österreich die Klimaziele der EU für 2030 deutlich verfehlen, was weitere Kosten nach sich ziehen werde. Klimaschutzministerin Gewessler (Grüne) spricht lieber von einer "Aufholjagd". weiterlesen ...
Laden ...