Photovoltaik 11.09.2020 13:26 Ministerin Gewessler will Solarstrom-Förderung bündeln Umweltministerin Leonore Gewessler will im kommenden Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz die Förderung für PV vereinfachen und in einer Anlaufstelle bündeln. PV soll vor allem auf Gebäuden, Deponien, bereits versiegelten oder "anderweitig degradierte Flächen" gesetzt werden. weiterlesen ... Umfrage 08.09.2020 11:58 Klimaerwärmung macht Österreichern mehr Sorgen als Corona Laut einer Umfrage sollen rund 60 Prozent der Österreicher den Klimaschutz als Staatsziel in der Verfassung verankern. Hohe Unterstützung gibt es auch für CO2-Importzölle und eine Kerosinsteuer. Die Umfrage haben die Uni Klagenfurt, WU Wien, Wien Energie und Deloitte Österreich durchgeführt. weiterlesen ... Kunststoffindustrie 07.09.2020 15:48 Verpackungen aus Plastik: Gewessler will ein Pfandsystem und neue Abgaben Umweltministerin Leonore Gewessler will mit einem Drei-Punkte-Plan das Aufkommen an Plastikmüll reduzieren und gleichzeitig Strafzahlungen an die EU vermeiden. Die heimische Abfallwirtschaft spricht von einer "Dreifachbelastung", auch die WKÖ warnt vor einer "Belastungslawine". weiterlesen ... Forum Alpbach 04.09.2020 08:20 Gewessler setzt auf Wasserstoff und CO2-Reduktion Umweltministerin Leonore Gewessler legt der heimischen Industrie die Teilnahme an zwei geplanten Konsortien der EU zu Wasserstoff und der Reduktion von CO2 nahe. weiterlesen ... Energiewirtschaft 02.09.2020 12:56 Ministerin Gewessler: EAG geht noch im September in Begutachtung Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz gilt als die zentrale Novelle der amtierenden Regierung für die Energiewirtschaft - doch wegen seiner Komplexität legt es das Umweltministerium später vor als zunächst angekündigt. Das EAG soll aber nnach wie vor Anfang 2021 in Kraft treten. weiterlesen ... Personalia 31.08.2020 17:56 Drei Aufsichtsräte der Asfinag müssen gehen Die grüne Verkehrsministerin Leonore Gewessler hat im Aufsichtsrat der Asfinag Peter Franzmayr und Kornelia Waitz-Ramsauer abberufen. Siegfried Stieglitz musste bereits im Februar gehen. Auch ihre drei Nachfolger stehen bereits fest. weiterlesen ... Bahnindustrie 10.08.2020 21:02 Nachtzüge von Siemens für ÖBB in Produktion - neue Großbestellung geplant Die ÖBB haben bei Siemens 13 neue Nachtzüge bestellt, die bereits in Produktion sind. Zusätzlich will der österreichische Bahnkonzern eine halbe Milliarde Euro in die Bestellung von 20 zusätzlichen Zügen und Lokomotiven investieren. weiterlesen ...
Laden ...