Energiewende 19.06.2018 12:01 Stromwirtschaft fordert schnellere Genehmigungen für neue Projekte Die heimische Stromwirtschaft fordert weniger Umweltschutzauflagen und schnellere Genehmigungen beim Bau neuer Kraftwerke und Stromnetze - sonst seien die Quoten bei Erneuerbaren nicht erreichbar. weiterlesen ... Energiewende 04.06.2018 13:37 Salzburg AG-Chef: Doppelt so viele Kapazitäten zur Stromerzeugung nötig Österreich will bis 2030 seinen Strom komplett aus Erneuerbaren beziehen - aber nur in der Bilanz, wohlgemerkt. Trotzdem ist dazu ein massiver Ausbau nötig. Energiemanager Leonhard Schitter nennt konkrete Zahlen dazu und erwähnt auch die zentrale Rolle von künstlichem Gas aus Strom. weiterlesen ... Energieversorger 05.04.2018 15:12 Salzburg AG: Digitalisierung und Technologie im Fokus Die Salzburg AG hat im Vorjahr einen Rekordgewinn erwirtschaftet. Der dem Land, der Stadt unt der Energie AG gehörende Versorger will sich künftig verstärkt der Digitalisierung und widmen, aber auch weiter in die Erzeugung investieren. weiterlesen ... Interview 07.02.2018 16:33 Strompreisgrenze zu Deutschland: "Die Industrie wird relativ rasch die Auswirkungen sehen" Leonhard Schitter, Präsident von Oesterreichs Energie, über das Ende des gemeinsamen Strommarktes mit Deutschland, drohende Versorgungsengpässe und warum er ein Blackout in Österreich für unwahrscheinlich hält. weiterlesen ... Fachverbände 12.06.2017 16:58 Leonhard Schitter wird neuer Präsident von Oesterreichs Energie Leonhard Schitter, Vorstandssprecher des Versorgers Salzburg AG, wird neuer Präsident von Oesterreichs Energie, dem Interessensverband der heimischen Stromwirtschaft. Schitter folgt turnusmäßig dem Verbund-Chef Wolfgang Anzengruber nach. weiterlesen ... Energieversorger 11.04.2017 14:31 Salzburg AG investiert Rekordgewinn in neue Wasserkraftwerke Trotz sinkender Umsätze hat die Salzburg AG ein größeres Ergebnis vor Steuern erzielt als im Vorjahr. Der Versorger kann das Geld brauchen - gerade sind mehrere Wasserkraftwerke im Bau. Ziel der Salzburger ist es, in drei Jahren 60 Prozent des Stroms selbst zu erzeugen. weiterlesen ... Ansichtssache 29.10.2015 11:25 Preview: Die 1000 mächtigsten Manager Österreichs Kann man Macht und Einfluss objektiv messen? Man kann. Im Auftrag von INDUSTRIEMAGAZIN arbeiteten die Netzwerkanalytiker von FASresearch an einem ambitionierten Projekt: Der Objektivierung von Gewicht in der österreichischen Wirtschaft. Sehen Sie hier vorab als Preview die Top 100 der einflussreichsten Manager Österreichs. Die detaillierte Analyse finden Sie in der aktuellen Ausgabe von INDUSTRIEMAGAZIN. weiterlesen ...
Laden ...